Überwältigende Spendenbereitschaft  - VIELEN DANK

Der Weihnachtsmann hatte nicht nur für Rentiere, sondern auch für Katzen ein großes Herz. Katzenstreu, Futter, Spielzeug und Leckerlies – auf dem Wunschzettel der Pflegekatzen des Vereins Strassentiger Nord e.V. aus Norderstedt ist kaum ein Wunsch unerfüllt geblieben.

 

In zwei “Futterhaus”-Filialen in Norderstedt und Henstedt-Ulzburg sowie im OBI-Markt in Norderstedt durften die “Strassentiger” einen Weihnachtsbaum mit Wunschzetteln aufstellen, davon konnten die Kunden sich einen aussuchen und erfüllen.

 

Liebevoll verpackt wurden die Geschenke dann unter den Weihnachtsbaum gelegt. “Wir sind so froh und dankbar für die unglaubliche Spendenbereitschaft der Kunden”, so Elena Weber, die Kassenwartin von Strassentiger Nord e.V. “In den nächsten Tagen werden wir einiges damit zu tun haben, die vielen Geschenke für die Katzen auszupacken und zu verteilen.”

 

Vielen Herzlichen Dank an alle, die diese Aktion unterstützt haben,  damit können wir die Katzen auf den Pflegestellen und die rund 200 Draußenkatzen erstmal eine Zeit lang versorgen.  Ein besonderer Dank geht an die Geschäfte, die diese Aktion initiert haben!

 

“Das ist ein toller Abschluss für ein erfolgreiches Jahr 2016”, freut sich auch Tanja Puttfarcken, die 2. Vorsitzende des Vereins. “

 

„Wir möchten auf diesem Weg auch bei den Ehrenamtlichen danken für ihren unermüdlichen Einsatz, den Mitgliedern für Ihre Unterstützung und allen anderen Tierfreunden, die unsere Arbeit durch Spenden oder auf andere Art und Weise unterstützen. So konnten wir auch in diesem Jahr vielen Tieren ein besseres Leben schenken, getreu unserem Motto: Einem Tier zu helfen verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier.“

 

Damit wird es auch 2017 möglich sein, die Welt ein bisschen besser zu machen. 

 

Die Strassentiger sagen DANKE und wünschen allen Menschen und Tieren einen guten Start ins neue Jahr. 

 

Weihnachtswunschbaum-Aktionen 2016

Zur Vergrösserung bitte anklicken