Dez 2014: Junger Kater, rot weiß, zutraulich, kastriert, nicht gechipt, auf einem Hof zwischen Hasloh und Norderstedt zugelaufen oder ausgesetzt. Wer weiß, wo er hingehört?

Überfahrener Kater zwischen Alveslohe und Henstedt-Ulzburg auf der Autobahnbrücke. War leider schon tot. Grau getigert, relativ groß, nicht kastriert, nicht gechipt.

04.12: Unfallopfer auf der Schleswig-Holstein 300 m hinter Reifen Helm, war leider schon tot, als er gefunden wurde. Ist ein  Kater, kastriert, nicht gechipt. Er ist in der Magunna Tierklinik in Norderstedt abgegeben worden

 

26.11. Hallo,

ich habe eben eine tote Katze am Straßenrand gesehen, musste aber schnell weiter, weil ich ein Kind dabei hatte und wir auch vor kurzem eine Katze verloren haben:

Die Katze (beige – hellbraun?) lag an einem Baum am Parkeingang Alter Kirchenweg rechts Richtung Rathausallee kurz vorm Spreenweg.

Kater ca. Mitte Oktober in Bimöhlen/Bad Bramstedt zugelaufen.  Viel weiß, etwas rot. hat eine dicke Nase und Stellen ohne Fell.

Junge überfahrene Katze 13.11.2014

Fundort: Norderstedt Schleswig-Holstein-Str. Richtung Süden, ca. 200-400 m nach Reifen Helm, war leider schon tot, als sie gefunden wurde. Vermutlich eine Katze. 

19.10: Tote schwarze Katze in Norderstedt im Gutenberg-Ring gefunden, vermutlich von einem Auto angefahren. Ein Bein war ein Stück rasiert, d.h. sie wurde vermutlich vor kurzem beim Tierarzt untersucht. In der linken Ohrspitze hatte das Tier eine große Kerbe. Die Katze wurde von den Findern zur Tierklinik Magunna gebracht.

21.10: Dieser kleiner Kater ist in Langenhorn zugelaufen. Vermisst ihn jemand? Er ist relativ jung, zutraulich. Dann bitte bei uns melden.

 

20.10  LR

19.10: Wer vermisst diesen Kater?

Er ist ca. 2-3 Jahre alt, nicht kastriert und nicht gechipt und sehr menschenbezogen, anderen Katzen gegenüber sehr dominant. Er hat Verletzungen am Schwanz, evtl. war dieser eingeklemmt? Wer ihn kennt oder weiß, wem er gehört, möge sich bitte bei uns melden.

16.10 Überfahrene Katze oder Kater zwischen  Quickborn und Hasloh, in etwa zwischen dem Altenheim und der Kirschenallee, die Anruferin hat das Tier netterweise von der Strasse genommen und an die Seite auf den Grünstreifen gelegt. Das Tier hat weiße Beine und vermutlich braunes oder rotes Fell (das war im Dunkel nicht so richtig zu erkennen)

30.09. Überfahrene Katze in Norderstedt Buchenweg gefunden. Sie ist dunkel  getigert, relativ groß, hat eine Kerbe im linken Ohr (evtl. eine Kerbe zur Kennzeichnung, dass sie kastriert ist), ist nicht gechipt. Leider war sie tot, als die Dame, die uns benachrichtigt hat, sie gefunden hat. Bilder von der kompletten Katze können bei Bedarf zugeschickt werden, hier ein Bild des linkes Ohres (zum Vergrössern bitte klicken)

26.09: Diese Katze hält sich seit einigen Tagen in Hartenholm an einem Haus auf, und ist (fast) immer da. Sie sieht gepflegt aus und hat ein Halsband, daher wird sie hoffentlich ein Zuhause haben? Wer vermisst diese Katze oder weiß, wo sie hingehört? Bitte uns BEscheid sagen 040 555 55 309  info@strassentiger-nord.de

24.09: Dieser ca 2 Jahre alte unkastrierter schwarzer Kater ist in Nützen zugelaufen. Nicht gechipt. Mit Schnupfen und Flöhen.  Wer vermisst ihn oder weiß, wo er hingehört?

15.09:Kater in Wedel zugelaufen. Der Tierarzt kat keinen Chip finden können und schätzt ihn auf 8-10 Jahre.Der Kater ist völlig abgemagert bei uns gestern aufgetaucht.

14.09: Leider haben wir eine tote Katze/Kater in den frühen Morgenstunden des 08. September im Kiefernweg in 24558 Henstedt-Ulzburg gefunden.
Mein Freund hat sie von der Fahrbahn genommen und auf den Grünstreifen gelegt. Am Montag abend lag sie dort immer noch. Wir haben sie dann in die Tiergesundheitszentrum Dammstücken gebracht, in der Hoffnung, durch einen möglichen Chip den Besitzer zu ermitteln. Leider war sie/er nicht registriert. Sollte der Besitzer hier sein Tier erkennen, kann er sich natürlich bei uns melden. Wir sind selber mehrfache Katzenbesitzer und sprechen hier unser tiefstes Mitgefühl aus! Diese Anzeige haben wir bei ebay-kleinanzeigen eingestellt. Leider hat der Besitzer dies anscheinend noch nicht gelesen. 
 Vielleicht besteht hier die Chance, den Besitzer zu informieren.

8. September 01:17
junger kater ( nicht kastriert) in der fehmarnstraße 1 / norderstedt zugelaufen..macht einen sauberen eindruck..deshalb denke ich das er jmd gehört.. (diese Info hat uns jemand geschickt inkl. Foto)

08.09: Rot weiße Katze zwischen Alveslohe und Ellerau auf Höhe "Wierenhorst" gefunden. Sie ist offensichtlich von einem Auto angefahren worden. Der Unfall muss kurz vorher passiert sein, sie war noch warm, als sie gefunden wurde, aber leider schon tot. Weiblich, nicht gechipt.

07.09: Auf dem Henstedter Weg in Wilstedt   (ca. 1 km nach der Gärtnerei Jenkel ortsauswärts) wurde  gestern von Radfahrern eine offensichtlich verletzte Katze oder Kater am Strassenrand gesichtet. Lt. Aussage der Radfahrer schien der Schwanz gespalten, aber sie konnte sich davon bewegen. Sie hatten keine Möglichkeit, das Tier einzufangen.  Es soll etwas puschleriges Fell haben, und "bläulich" aussehen. Die Radfahrer sind dann später nochmal mit dem Auto dort gewesen, aber das Tier war nicht zu sehen.  Ein Strassentiger Mitglied ist dann auch nochmal dort langgefahren und hat Ausschau gehalten, leider ohne Erfolg. 

06.09: Katze in Struvenhütten zugelaufen. Hat 3 Tage auf einem Baum gehockt, bis sie jemand dort runtergeholt hat. Sie ist ca. 3 Monate alt, und das rechte Auge ist fies entzündet, entweder durch eine Verletzung oder Infektion. War voller Flöhe. Nicht gechipt. Wer kennt diese Katze oder weiß, wo sie hingehört. Bitte uns Bescheid sagen, 040/555 55 309 Strassentiger Nord e.V.

06.09: Katze in Ellerau zugelaufen. Diese Katze hat vor ca. 5-6 Wochen in einem Holzstapel ihre 6 Jungen bekommen. Kennt oder vermisst jemand diese Katze oder weiß, ob sie irgendwo hingehört?

Nicht kastriert, unklar, ob gechipt oder nicht. Scheint nicht mehr ganz jung zu sein.

 

Dann bitte melden bei Strassentiger Nord e.V. 040/555 55 309.

31.08: kartäusergraue Katze mit etwas weiß in erbärmlichen Zustand in Nahe gefunden. Das Tier ist hochgradig abgemagert, verhungert und ausgetrocknet, scheint seit Tagen nichts mehr gefressen oder getrunken zu haben. Sie ist sehr schwach und kann sich kaum auf den Beinen halten. Sie wurde erstmal im Tierarzt-Notdienst untersucht, es stellt sich heraus, dass sie blind ist. Zusätzlich hat sie Entzündungen im Mund, Schnupfen, und an allen Ballen der 4 Pfoten schwammige Ulzerationen, voller Flöhe. Ob sie so dünn ist, weil sie blind ist oder sie eine Krankheit hat, werden die Blutuntersuchungen zeigen. Sie ist nicht gechipt, nicht tätowiert, nicht erkennbar, ob kastriert. Sie erhält nun erstmal Infusionen und entsprechende Medikamente und man muss schauen, wie sie sich die nächsten Tage entwickelt.

 

Kennt jemand dieses Tier und weiß, ob es ein Zuhause hat/hatte?

Dann bitte bei uns melden Strassentiger Nord e.V. 040/555 55 309

28.08.14: tote Katze/Kater
Schleswig-Holstein Str. Richtung Norderstedt, ca. 100-200m nach der "Einfahrt" Oststr. / bei Reifen Helm.
lag/liegt rechts vom Fahrradweg im Gras
sieht aus, als wäre er (vermutl. Kater) vom Auto erfasst und wurde liegengelassen....;-((
Schwarz mit weiß

 

30.08: er hatte ein Zuhause und wurde vermisst

 

28.08: Dieser Kater ist in Alveslohe Hoffnung zugelaufen bzw. gefunden worden. Er ist kastriert, leider nicht gechipt. Er ist noch relativ jung, macht einen gepflegten Eindruck, ist gut genährt, er wird vermutlich irgendwo vermisst?

Er ist schwarz und hat einen kleinen weißen Fleck auf der Brust. Er ist zutraulich und schmusig und mittelgroß. Wer weiß, wo er/sie hingehört bzw. wer vermisst ihn? 

Bitte melden Sie sich unter   0172 770 88 33 oder 04123 7556.

01.08: Dieses Tier ist auf einem Hof in Wakendorf zugelaufen? Vermisst jemand dieses Tier -anhand der Zeichnung ist es ja gut zuzuordnen. Nicht klar, ob Katze oder Kater, da ziemlich scheu. Ebenfalls unklar ob kastriert, gechipt, etc.  Dann bitte bei uns melden. 040/555 55 309 info@strassentiger-nord.de

21.07: Dieser kastrierte Kater läuft seit einiger Zeit in der Bahnhofstr. in Norderstedt herum und ist in einem schlechten Zustand. Besorgte Menschen haben ihn zum Tierarzt gebracht, und er hat sehr schlechte Zähne, evtl. ist er deshalb so mager. Er ist schwach im Gang, und hat Harnsteine. Er hat Parasiten, und ist für seine Größe viel zu mager. Er wird nun erstmal beim Tierarzt etwas aufgepäppelt. Da er kastriert ist, könnte es sein, dass er ein Zuhause hat/hatte? Leider ist er nicht gechipt oder tätowiert. Wer ihn kennt oder weiß, wo er hingehört, möge sich bitte bei uns melden.

 

Halter ist gefunden

20.07: In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist dieser Kater in Norderstedt zwischen der U-Bahn Ochsenzoll und dem Schubertring auf einem Wanderweg an den Gleisen entlang Menschen hinterher gegangen und ca. 500m gefolgt. Zuhause angekommen ist er direkt mit ins Haus gekommen. 

Er ist schlank bis eher dünn, leider nicht gechipt, ein kastrierter Kater. Er hat ein kurzes schwarzes Fell mit ein paar weißen Haaren am Hals unter dem Kinn. Über das Alter können wir leider nichts sagen. Er ist recht klein und ca. 3-4Kg schwer. Er  ist sehr zutraulich und sucht sofort unsere Nähe wenn wir im Zimmer sind. Er war voller Flöhe und Zecken, evtl. ist er schon ein paar Tage draußen?  Ansonsten hat die Tierarzt-Untersuchung nichts auffälliges ergeben. Das Tierheim-HU ist benachrichtigt.

Falls Sie diesen Kater vermissen, rufen Sie bitte an unter 01721836056

Falls sich niemand meldet, sucht er bald ein neues Zuhause.

14.07: Dieser Kater (oder Katze?) läuft seit einiger Zeit im nördlichen Hamburg (Strasse Tarfenbööm)  herum und hält sich nun nur noch in der Nähe eines Hauses auf.

Er ist nicht gechipt, unklar, ob er kastriert ist. Es sieht so aus, als wenn Norwegische Waldkatze oder ähnliches in ihm steckt. Er ist ziemlich klein und eher ängstlich.

Er ist grau braun  getigert, weiße Pfoten und einen weißen Latz. Wer weiß, wo er hingehört bzw. wer vermisst ihn?  Bitte bei uns melden Strassentiger Nord e.V.

040 / 555 55 309 oder info@strassentiger-nord.de

12.07: Ich hab heute morgen eine totgefahrene Katze gefunden. Grautiger in der Segeberger Chausse, zwischen Poppenbütteler Strasse und Am Böhmerwald. Hab sie von der Straße geholt und die Polizei informiert, die sich drum kümmern.
Hab euch ein Foto angehängt, falls ihr was über den Halter wisst oder die Katze als vermisst gemeldet wird.

07.07: Wer vermisst diese Katze/Kater aus Ellerau? Das Tier macht einen abgemagerten und verwahrlosten Eindruck, und braucht sicherlich tierärztliche Behandlung. Falls Sie wissen, wem er/sie gehört melden Sie sich bitte bei uns. Strassentiger Nord e.V. 040/555 55 309 oder info@strassentiger-nord.de

 

Halterin ist ausfindig gemacht, er ist wieder zuhause

03.07: Dieser Kater wurde offensichtlich überfahren und von der Feuerwehr zur Tierarztpraxis Meyberg in Norderstedt gebracht. Er wurde in der Bahnhofstr. in Norderstedt gefunden. Ist kastriert, leider nicht gechipt, auffallend ist die weiße Schwanzspitze. Wer ihn kennt, möge sich bitte mit der TA-Praxis Meyberg in Norderstedt melden.

30.06: Dieser Kater hält sich schon länger in Norderstedt, Buckhörner Moor auf und scheint kein Zuhause zu haben. Er ist unkastriert und ungechipt und hat Verletzungen im Mund und etwas Schnupfen. Er ist ziemlich zutraulich und schnurrt um die Beine. Wer ihn vermisst, möge uns bitte Bescheid sagen, 040 / 55555309 oder info@strassentiger-nord.de

 

29.06: Seit mehreren Wochen streunt bei uns im Bereich Norderstedt Mitte, Fehmarnstrasse ein Kater umher. Wir dachten zuerst er hat ein Zuhause. Nun wird er aber immer dünner und weil wir jetzt angefangen haben ihn zu füttern,verlässt er unser Grundstück fast gar nicht mehr.Wir würden ihn selbst gerne aufnehmen, haben aber einen Kater der damit überhaupt nicht einverstanden ist. Er ist zutraulich und schielt ein bißchen. Und vielleicht hat er ja auch ein Zuhause und wird schmerzlich vermisst. Tel.Nr. 01786643764 

Diese Katze (oder Kater?) haben wir das erste Mal wahrscheinlich im April auf unserem Grundstück in Hüttblek gesehen. Sie war sehr scheu, ist geflüchtet, wenn man sie nur angeschaut hat. Ganz langsam hat sie sie Zutrauen gewonnen und lässt sich jetzt streicheln und ist verschmust. Das erste Mal anfassen durften wir sie zu Pfingsten. Jetzt hält sie sich fast immer auf unserem Grundstück auf und verjagt erfolgreich alle anderen Katzen.
Sollte sich ihr Besitzer nicht finden, darf sie bei uns bleiben. Tel 0176/ 568 799 31

 

Dieser Kater hält sich schon längere Zeit im Zwijndrechtring in Norderstedt auf. Er hat Verletzungen am Hals und das linke Auge muss vermutlich entfernt werden. Er ist ein stattlicher Kater (braun grau getigert) mit dicken Backen, nicht kastriert und nicht gechipt.  Wer vermisst ihn?

Carla - vermutlich ausgesetzt an der A7

Ausgesetzt?  09.06: Diese Katze haben wir am Sonntag spät abends auf einer Autobahn-Raststätte an der A7 aufgenommen, nachdem aufmerksame Menschen uns angerufen hatten. Entweder sie ist aus einem Auto bei der Rast entwischt, oder sie wurde dort bewußt ausgesetzt. Ihre Pfoten waren ganz sauber, und sie macht einen gepflegten und gut genährten Eindruck. Sie ist extrem menschenbezogen, sehr schmusig und lässt sich sofort kraulen. Sie spricht mit den Menschen und schläft gern mit im Bett. Sie ist noch jung, max. 1 Jahr, nicht gechipt, unklar ob kastriert.


Die Tierarztuntersuchung hat ergeben, nicht kastriert, Ohrmilben, Flöhe, ca. 1 Jahr.  Falls sich niemand meldet, hat sie schon ein neues Zuhause, in welches sie bald ziehen kann.

 

hier ein  Video von Carla

06.06: Wer vermisst diesen Kater oder Katze? Er ist in Alvesloh zugelaufen, und ist in einem erbärmlichen Zustand: extrem dünn, struppiges Fell, kaputtes Ohr. Wir werden versuchen, das Tier in den nächsten Tagen einzufangen und beim Tierarzt untersuchen zu lassen. Bitte bei uns anrufen 040/555 55 309

 

 

Er ist tätowiert, und wir konnten über Tasso die Vorbesitzer ausfindig machen. Diese haben ihn und seinen Bruder vor ca. 5 Jahren ins TH Henstedt-Ulzburg geben, und von dort wurde er weiter vermittelt. Ein aktueller Besitzer konnte bisher noch nicht ausfindig gemacht werden.

 

10.06: Er ist nun beim Tierarzt, wird durchgecheckt und wenn die Blutergebnisse da sind, kann er hoffentlich entsprechend behandelt werden.

02.06: Wer vermisst diesen Kater ? Aufmerksame Jugendliche haben ihn heute im Norderstedter Stadtpark am Spielplatz gefunden und mitgenommen und zum Futterhaus gebracht, die dann sofort uns benachrichtigt haben. Wir haben ihn sofort zum Tierarzt gebracht. Er ist in einem erbärmlichen Zustand, Untertemperatur, atmet sehr schwer, kann sich nicht auf den Beinen halten und wiegt, obwohl er groß ist, nur 2,9 kg. Er ist kastriert, nicht gechipt, und hatte ein Halsband (hellblau/grau) um. Rote Nase, grüne Augen. Er hat eine auffällige Zeichnung, siehe Fotos. Er ist nun beim Tierarzt und bekommt alle Unterstützung, die möglich ist. Wer kennt ihn oder weiß, wo er hingehört. Rufen Sie  uns bitte an 040 / 555 55 309.

 

Vielen Dank an die beiden Jugendlichen, die sich um ihn gekümmert haben!.

 

10.6: Wir zünden ein Licht an für Anton. Anton ist leider heute gestorben, sein Körper war schon zu schwach. Er hatte die Lungen voller Wasser, vermutlich aufgrund eines nicht behandelten Herzfehlers. Wir haben alles versucht, leider ohne Chance. Wir wünschen Dir alles Gute, Anton.

 

Leider hat sich bis heute niemand gemeldet, der ihn vermisst.

Perser in Quickborn gefunden- er wurde von den Findern ins Tierheim Elmshorn gebracht

29.05: Eine schwarz weiße Katze oder Kater wurde tot im Gebüsch im Friedrichsgarber Weg in Norderstedt gefunden. Sie scheint dort schon länger zu liegen. Scheint nicht gechipt zu sein, zumindest konnte kein Chip ausgelesen werden, allerdings ist der Körper schon stark verwest. 

 

Hinten weiße "Stiefel", vorne weiße " Schuhe"; weiße Brust, weiße Schnurrbarthaare, und evlt. einen weißen " Milchbart" oberhalb des Mundes.

 

Bei Bedarf können wir ein grössere/mehr Bilder zuschicken.

  040/ 555 55 309  info@strassentiger-nord.de

 

26.05: Diese Katze oder Kater taucht seit ein paar Tagen an einer Stelle in Norderstedt auf, an der wir kastrieren. Besonderes Merkmal. Schwarzer Fleck am Kinn.  Sie ist relativ zutraulich, daher gehen wir davon aus, dass sie Menschen kennt und entweder dort in der Nähe ein Zuhause hat oder irgendwo entlaufen ist? Wer kennt diese Katze/Kater und/oder weiß, wo sie hingehört?  Bitte bei uns melden 040/ 555 55 309

 

Update 08.06: Diese Katze hat 4 Junge, die sie in einer Hecke untergebracht hat. Wir haben sie und die Kitten eingefangen. Sie sind nun im  Tierheim Henstedt-Ulzburg untergebracht und werden dort versorgt und später vermittelt. Die Mutter ist zutraulich, und gibt Köpfchen.

Wem gehört dieser Kater? Norderstedt

Seit Mittwoch, dem 23.04.2014, kommt dieser Kater immer wieder zu uns. Er scheint verletzt zu sein. Er lässt sich locken aber nicht anfassen oder einfangen. Wir suchen dringend seine Besitzer, damit er ordentlich versorgt werden kann.

Bitte melden unter 040/94367166

09.04: Katze in Norderstedt Glashütte zugelaufen. Zahm, zutraulich, ist seit ca. 2 Wochen dort. nicht gechipt. Nicht bekannt ob kastriert, geschätzte 4-6 Jahre.  Wer vermisst sie oder weiß, wem sie gehört?

 

Bitte kurze Info an uns, 040/555 55 309 oder info@strassentiger-nord.de

08.04.2014: Kater am südlichen Ortsrand von Quickborn zugelaufen, sehr schmusig und menschenbezogen, unkastriert, nicht gechipt.

Wer vermisst ihn oder weiß, wo er hingehört?  Er kommt morgen ins Tierheim Elmshorn.

In der ersten Aprilwoche ist in Oering ein Kater zugelaufen, der sich momentan auf der Pflegestation (Kleintierpraxis Dr. med. vet. Matthias Warzecha, Hauptstr. 8, 23845 Oering) befindet.

Der Kater ist ca. 12 Wochen alt, hat gelbliche Augen, ist nicht gechippt, hat ein schwarzes Flohhalsband um und ist vermutlich eine Sibirische Waldkatze. Die umliegenden Tierheime sind bereits informiert, doch haben wir Hoffnung, dass der Besitzer evtl. aus Oering stammt und seinen kleinen Schützling bald abholen kann.

Er scheint soweit gesund, ist putzmunter, tobt gern und ist freundlich und sehr verschmust. Wer weiß, wo sein Zuhause ist, möge sich bitte unter 04535 1676 melden

26.03.2014: Wer vermisst oder kennt mich? Ich wohne seit einiger Zeit bei Fam. Kunde (040/525 29 42, Norderstedt) im Garten, bin aber sehr scheu. Werde gut verpflegt aber zu Hause ist eben zu Hause. Aber gerade dahin finde ich nicht zurück.

04.04: Hallo, wir haben einen kastrierten, nicht gechipten Kater zwischen Hasloh und Quickborn (direkt neben dem Altenheim)  gefunden, das heisst er kommt nachmittags gegen 15:00 Uhr und bleibt dann bis abends.   Der Kater ist sehr zutraulich und verschmusst aber etwas schreckhaft. Wir waren heute mit ihm beim Tierarzt, der Kater ist soweit gesund und hat heute eine Wurmkur und Zecken-Prophylaxe bekommen.

Melden bitte unter: 04106-6459979 oder mvahl@gmx.de. Am Montag werden wir ihn leider ansonsten in das Tierheim Elmshorn bringen müssen.

Dieser Kater (ca. 2 Jahre alt)  wurde in Quickborn auf der Strasse aufgegriffen, übel zugerichtet mit vielen Wunden und alten Narben. Unkastriert, ungechipt und sehr ängstlich und misstrauisch, von daher gehen wir aktuell eher davon aus, dass es ein Streuner ist, der kein Zuhause hat.

 

Er wurde bei einer Tierärztin abgegeben und dort wurden seine Wunden versorgt und er wurde kastriert und gechippt, als er eh in Narkose lag zur Versorgung der Wunden.

 

Wer kennt ihn oder weiß, wo er hingehört? Bitte melden bei Tierärztin Kirsten Meyer aus Quickborn, 04106 – 7069605  0173 1850243

10.03.2014: Kater in Kattendorf zugelaufen. Wer vermisst diesen Kater, kastriert, nicht gechipt. Ist in einem absolut erbärmlichen Zustand aufgefunden worden, und wir versuchen, ihn beim Tierarzt wieder aufzupäppeln. Scheint blind zu sein oder nur schemenhaft was zu erkennen. Ob er zutraulich ist oder nur zu schwach um sich zu wehren ist nicht klar. Schwarz mit weißer Brust und ungleich weißen Pfoten. Wir haben in Gino getauft. Wer ihn vermisst oder weiß, wo er hingehört, möge sich bitte bei uns melden.

27.02: Dieser Kater ist in Ellerau zugelaufen. Lt. Aussage der Dame, die ihn zum TA gebracht hat, läuft er dort schon länger hungrig rum, reißt die gelben Säcke auf der Suche nach was Essbarem auf. Seine weißen Pfoten sind dreckig, und er ist voller Flöhe, allerdings ist er kastriert, so daß wir hoffen, dass er vielleicht ein Zuhause hat. Er ist nicht gechipt.

Er hat auffallend blaue Augen, und ein auffälliges Fell, vorne grau getigert, hinten beige/braun gemustert, es muss irgendeine Rasse in ihm stecken (evtl. Siam, oder Ragdoll, oder oder). Er ist ziemlich groß und hat sehr dickes/dichtes Fell.

Wer ihn kennt oder weiß, wem er gehört, möge sich bitte bei uns melden.

das Fell ist nicht so rötlich wie auf dem Bild

26.1.2014:

Kater zugelaufen in Bönningstedt. Er hält sich seit  einiger Zeit an einer Futterstelle auf. Da er nicht kastriert und nicht gechipt ist, und einige Macken auf der Nase hat, gehen wir momentan fast eher davon aus, dass er ein Streuner auf der Suche nach Futter ist.

 

Falls ihn jemand vermisst oder weiß, wo er hingehört, möge er sich bitte bei uns melden.

 

21.02: seine Menschen haben gemeldet, sie hatten unseren Zettel vor Ort entdeckt und sind glücklich, dass er wieder nach Hause kommt (nun aber kastriert und gechipt)

29.12: Kater rot mit etwas weiß, nicht gechipt, nicht kastriert, sehr abgemagert und in schlechtem Zustand - in Lentföhrden zugelaufen und ein paar Tage später tot aufgefunden.

Junger Kater in HH-Niendorf zugelaufen. Nicht gechipt, lt. Tierarzt ist der Kater gesund und wird auf etwa sechs Monate geschätzt.

 

Bitte melden bei:

ASB Rettungswache Niendorf

Alwin Lippert Weg 16

22543 Hamburg

 

Fon: 040/586868

 

8.12: Tote Schwarze Katze in Kisdorf gefunden. Die Katze scheint schon etwas länger dort zu liegen, wer vermisst sie? Sie liegt an einem Baum, der mit einem roten Absperrband gekennzeichnet ist.

06.12: Katze zugelaufen. Wer vermisst sie oder weiß, wem sie gehört? Sie ist an einer entlegenen Futterstelle aufgetaucht, evtl. wurde sie dort ausgesetzt? Sie ist gepflegt, hat kein Winterfell, d.h. sie kann noch nicht lange draußen sein. Nicht gechipt, keine Parasiten.

04.12: Junger Kater in Ellerau/Grenze Quickborn-Heide gefunden- wer vermisst ihn oder weiß, wo er hingehört?

Issy wohlbehalten zurück im Zuhause

Die grau getigerte Katze haben wir irgendwann im Sommer in Norderstedt beim Vereinssitz gesehen. Da sie sehr scheu war und immer gleich weglief, konnten wir nicht schauen, ob sie gechipt oder kastriert ist. Aber wir  haben es zumindest geschafft ein Foto von ihr zu machen. Dank dieses Fotos konnte sie nun ihrem Zuhause zugeordnet werden. 

Sie wurde seit dem 05. Mai in Norderstedt, ca. 6 km von der Stormarnstr entfernt, vermisst. Wie sie in die Stormarnstr. gekommen ist, weiß niemand.

 

Ihre Menschen haben Anfang November das Foto auf unserer Seite gesehen und nach Abgleich der Zeichnung mit älteren Fotos war klar, es war Issy. Nun dauerte es noch einige Zeit, bis Issy gefangen werden konnte. Wir haben eine Futterstelle eingerichtet und eine Wildkamera aufgestellt und zu schauen, ob Issy sich tatsächlich noch in der Stormarnstr. aufhielt. Und siehe da: Auf den Fotos der  Wildkamera war sie eindeutig zu erkennen. Wir haben dann eine Lebendfalle aufgestellt, in die Issy kurze Zeit später reingegangen ist. So konnten ihre Halter sie kurze Zeit später wieder glücklich und mit Freudentränen in den Augen in die Arme schließen. Issy hat sie sofort erkannt  und geschnurrt und Milchtritt gemacht, als sie sie abgeholt haben.

 

Dieses Beispiel zeigt mal wieder, wie wichtig es ist, uns ein Foto von entlaufenen oder auch zugelaufenen Tieren zu schicken. Nur durch das Foto auf unserer Seite hat Issy ihr Zuhause wieder gefunden.

20.11: Verletzter schwarzer, zutraulicher Kater in Struvenhütten gefunden. Wer vermisst ihn oder weiß, wo er hingehört? Sehr zutraulich, schmusig, relativ groß und jung, nicht kastriert, nicht gechipt, voller Flöhe, relativ gut ernährt. Ist aktuell beim Tierarzt, da er sein linkes Hinterbein nicht mehr aufsetzen kann. Die Röntgenaufnahmen haben gezeigt, dass sein Becken (vermutlich durch einen Autounfall) gebrochen ist. Er bekommt nun "Zwangs-Bewegungspause" in einer Box, und dann wird es hoffentlich innerhalb von 6 Wochen wieder gut zusammenwachsen, da man es nicht operieren kann. Nun heißt es Daumen drücken und hoffen, dass er Kot und Urin absetzen kann.Wir haben ihn Grisu getauft. Weitere Details gibt es hier.

 

Auch hierfür sind wir auf Spenden angewiesen, da die Unterbringung natürlich mal wieder viel Geld kostet. Wer Spenden möchte, bitte unter dem Stichwort "Grisu" auf das rechts angegebene Konto.

16.11. Tote Katze (grau getigert mit weißen Pfoten und weißem Bauch) Norderstedt, Schleswig-Holstein-Strasse. Uns schreibt jemand: "heute habe ich an der Schleswig-Holstein-Straße auf der rechten Seite Richtung Hamburg am Straßenrand eine tote Katze gefunden. Sie lag sicher schon seit zwei Tagen dort. Sie war recht klein und zierlich, vielleicht noch jung, aber ich denke , eher nicht, grau getigert an Kopf und Körper mit weißen Pfoten und weißem Bauch. Nun liegt sie nicht mehr direkt an der Straße, sondern am Rand des Fahrradweges, damit sie evtl. gefunden wird. Die Position: Wenn man von Fadens Tannen rechts nach Hamburg abbiegt, gibt es eine kleine Haltebucht. Von dort sind es in Fahrtrichtung noch ca. 10 m. an der rechten Seite liegt die arme tote Katze. Möge sie es im Katzenhimmel gut haben!"