Zuhause gesucht von uns - Erwachsene Katzen

zu den  Katzenkindern geht es hier

 

Hier finden Sie erwachsene Katzen, die auf unseren Pflegestellen zu finden sind und über unseren Verein vermittelt werden.

 

Für weniger zahme kastrierte Katzen/Kater suchen wir immer liebe Menschen, die ihnen ein lebenswertes Leben ermöglichen, in dem sie gefüttert werden und ein winterfestes Zuhause bekommen. Zum Beispiel auf einem Bauernhof, Reiterhof, oder Firmengelände, um diese ratten- bzw. mäusefrei zu halten. Die Hofkatzen sind mit rotem Text (HOFKATZE) bei der jeweiligen Beschreibung markiert.

 

Wir haben einige Katzen auf Pferdehöfe bzw. Bauernhöfe vermittelt, da es dort Probleme mit Ratten und Mäusen gab. Seit dem die Katzen da sind, haben die Ratten und Mäuse reißaus genommen.

Alle Tiere, die aktuell ein Zuhause suchen, sind auf dieser Seite dargestellt. 

 

LETZTE AKTUALISIERUNG AM  21.09.2018

Basti - ein lieber ehemaliger Streuner - mit Freund Lupo

 Basti kommt von draußen und ist dort wohl auch schon länger unterwegs gewesen. Er war voller Macken und Zecken, war unkastriert und nicht gechipt. Umso erstaunlicher ist es, dass er sich 1 Tag nach Einzug bei uns schon kraulen lässt Er hat sich mit Lupo angefreundet, und es wäre super, wenn beide zusammen in ein neues Zuhause ziehen könnten. 

 

Er spielt für sein Leben gern mit Tischtennisbällen und anderen Spielis. 

 

 

Er ist ca. 4-5 Jahre alt,  und sucht ein Zuhause bei Menschen mit etwas Katzenerfahrung.   

 

Video von Basti ansehen 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Erwachsen
  • Freigänger,   
  • zu anderen dazu,  mit Partner von Pflegestation zusammen
  • kastriert, geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • in Norderstedt
Lupo - interessiert am Menschen

 

Lupo kommt ursprünglich von einer Gaststätte, bei der er und seine Kumpel nicht  bleiben konnten. Er ist am Menschen interessiert, traut sich aber noch nicht so ganz, sich kraulen zu lassen.  Er puschelt gern mit den anderen Katern und Katzen bei uns auf der Pflegestation rum.  Lupo sucht ein Zuhause mit Freigang, optimalerweise mit einem Kumpel von uns.

Er ist vermutlich 2017 geboren. 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Jugendlich 
  • Freigänger,  
  • mi Partner von Pflegestation zusammen oder ggfs. zu anderem Tier dazu
  • Kastriert,  gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • in Norderstedt
Jeru - noch etwas zurückhaltend

 

Jeru ist ein junger Kater (ca. 4 Jahre alt) und kommt aus einer Gruppe mit sehr vielen Katzen, ist entsprechend sehr sozial. Menschen gegenüber ist er noch zurückhaltend und ängstlich, aber nicht agressiv. Er lässt sich kraulen, wenn er möchte, und muss sich noch dran gewöhnen, dies gut zu finden. 

 

Wir suchen für ihn ein Zuhause mit Freigang.  Er nimmt gern einen Kumpel oder Kumpeline von der Pflegestation mit. 

 

Video von Jeru beim Leckerli-Geben

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • JungtierJugendlich,  ErwachsenSenior
  • Wohnungskatze,  FreigängerHofkatze 
  • Einzelkatze mit Partner von Pflegestation zusammen
  • Kastriert,  gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • Blutwerte gecheckt, FIV/FELV negativ getestet
  • in Norderstedt
Jessi - eine zurückhaltende Katze die gern spielt

 

 

Jessy ist  ca. 3-4 Jahre alt, und ähnlich wie Jeru noch etwas zurückhaltend. Wenn man ihr die Zeit und Ruhe gibt, sich einzugewöhnen, wird sie sich bestimmt noch sehr gut entwickeln und zutraulich werden.  Mit Spielen und Leckerli gewinnt man relativ schnell ihr Vertrauen.  Sie spielt gern mit unserem Schmetterlingsangelspiel, und sucht ein Zuhause mit Freigang. 

 

Video von Jessy ansehe

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • JungtierJugendlich,  ErwachsenSenior
  • Wohnungskatze,  FreigängerHofkatze 
  • Einzelkatze mit Partner von Pflegestation zusammen
  • Kastriert,  gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • Blutwerte gecheckt, FIV/FELV negativ getestet
  • in Norderstedt
Finn - mit unverkennbarer Zeichnung im Gesicht

Finn kam eigentlich mit Fini, aber die beiden sind sehr unterschiedlich vom Temperament her und Finn hat sich bei uns zunächst einer 3er Gruppe, und jetzt unserer "Rabauken"-Gruppe angeschlossen, so daß wir ihn gern mit Kalle oder einen anderen Kater  vermitteln würden. 

 

Finn ist neugierig, aber noch unsicher. In der Zeit bei uns hat er sich super entwickelt und er zeigt sich als interessierter Kater, der sich einfach nur noch nicht so richtig traut, sich kraulen zu lassen. Mit etwas Geduld und Einfühlungsvermögen, Leckerli und Spieli  wird er sich gut eingewöhnen. 

Wie er auf Kinder reagiert müsste man ausprobieren beim Besuch. 

 

Finn sucht am liebsten mit einem Kumpel ein Zuhause mit Freigang. 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Jugendlich (ca. 1,5 - 2 Jahre)
  • Freigänger,  
  • mi Partner zusammen
  • Kastriert,  gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • in Norderstedt
Happy - hat ihr Frauchen verloren

 Happy  hat leider ihr Zuhause verloren da ihr Frauchen verstorben ist. Sie sucht ein Zuhause mit Freigang, und würde sich über eine Katzenklappe freuen, so daß sie immer selbst entscheiden kann, wann sie rein oder raus möchte. 

 

Bei uns sitzt sie oft am Fenster und beobachtet das Treiben draußen. Sie ist ca 10 Jahre alt und menschenbezogen, wenn sie es möchte. Etwas Katzenerfahrung sollte im neuen Zuhause vorhanden sein, und jüngere Kinder wären nicht so gut für Happy. 

 

Happy möchte auf jeden Fall Einzelkatze sein und das Zuhause sollte etwas ruhiger sein. 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Erwachsen 
  • Freigänger,   
  • Einzelkatze
  • kastriert, gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht, Blutwerte liegen vor 
  • in Norderstedt

 

Kalle - ein junger Kater, noch etwas unsicher

Kalle gehört zu unseren "Drei von der Tankstelle", sie sitzen immer oben im Regal zusammen und schauen herunter. Sie kommen zusammen von einer Stelle. Kalle ist von den 3en am wenigsten ängstlich, allerdings ist er noch ziemlich unentspannt bei uns, solange die Menschen da sind. 

 

Wir gehen davon aus, dass er sich mit der Zeit und gut entwickeln wird und Vertrauen fassen wird, aber das wird noch etwas dauern. 

 

Wir suchen für Kalle am liebsten mit einem Kumpel von der Pflegestation zusammen ein Zuhause mit Freigang. 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Jugendlich (ca. 1,5 - 2 Jahre)
  • Freigänger,  
  • mi Partner zusammen
  • Kastriert,  gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • in Norderstedt
Samara - ist noch unentspannt bei uns
Shari, noch sehr ängstlich bei uns

Shari und Samara kommen von draußen, und kennen die Menschen nur aus der Entfernung. Bei uns gewöhnen sie sich langsam ein, aber gerade Samara ist noch sehr skeptisch und braucht deutlichen Abstand zum Menschen. 

 

Sie gewöhnen sich nun Tag für Tag daran, dass alles gut ist und die Menschen nett sind, Leckerli und Futter bringen und irgendwann sogar kraulen können.  Bis dahin wird noch etwas Zeit vergehen. 

 

Sie müssen noch kastriert werden, da sie Kitten hatten und sich alles vor der Kastration noch etwas zurückbilden muss. 

 

Wir wünschen uns für die beiden ein Zuhause mit Freigang. 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Jugendlich (ca. 2-3 Jahre)
  • Freigänger,  
  • mi Partner zusammen
  • Kastriert,  gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • in Norderstedt
Jerry und Tom - 2 rot weiße Traumkater

 

Tom und Jerry sind 2 Brüder, die unbedingt zusammen bleiben möchten.

 

Sie suchen ein neues Zuhause mit grossem gesichertem sonnigen Balkon oder etwas Freigang. 

 

Sie sind liebe, sensible Kater, die ein ruhiges Zuhause suchen, in dem nicht viel Action ist.

Sie sind durch Geräusche und schnelle Bewegungen leicht zu irritieren. Wenn sie sich eingelebt haben und den Menschen kennen, sind sie beide zutraulich und verschmust, wie man auf den Videos sieht.

 

Sie sind 12 Jahre alt, und ihre Blutwerte sind topfit. Max braucht Schilddrüsen-Tabletten, die er ohne Probleme nimmt. 

 

Video von Tom und Jerry ansehen 

 

Video von Tom in der Küche ansehen 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Jungtier,  Jugendlich,  Erwachsen,  Senior
  • Wohnungskatze mit Balkon. Freigänger,   
  • mit Partner von Pflegestation zusammen
  • kastriert, gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • Blut gecheckt, tierärztlich behandelt
  • in Norderstedt 
Joshua - ein Senior von draußen

 Joshua ist ein älterer Kater, der vermutlich sein Leben lang draußen gelebt hat. Wir haben ihn aufgenommen, da er ziemlich heruntergekommen aussah. Er wurde komplett durchgecheckt, und einige Wehwechen (Schilddrüse, Herz) werden nun behandelt. Wernn er diesbezüglich demnächst gut eingestellt ist, kann die zwingend notwendige Zahnsanierung erfolgen.  Er ist lieb, frisst gut, schläft viel und ist eher ein ruhiger Vertreter.  Den Menschen faucht er vorsichtshalber erstmal an, macht dann aber weiter nichts und freut sich über die Hand mit dem Futternapf. 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Senior 
  • Freigänger,   
  • Einzelkatze,  mit Partner von Pflegestation zusammen
  • kastriert, gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • FIV/FELV negativ getestet, tierärztlich behandelt, Zahnsanierung erfolgt noch 
  • in Norderstedt

 

Lexi - ein großer Kater

Lexi ist ein 3 jähriger Kater, der zuletzt beim Umzug verloren gegangen war und sich nun, nachdem er nach 4 Monaten gefunden wurde, nicht mehr wohlfühlt in seinem Zuhause. So kam er zu uns und sucht nun ein neues Zuhause. 

Er ist sehr zurückhaltend und braucht Zeit, sich einzugewöhnen. Er ist gern draußen und sollte auch im neuen Zuhause die Möglichkeit haben, jederzeit per Katzenklappe rein- und rauszugehen. 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Erwachsen
  • Freigänger,   
  • mit anderen zusammen 
  • kastriert, gechipt,   entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • in Norderstedt
Beyonce - hat ihren Namen da sie in den verschiedensten Tonlagen "trällert"

Beyone kommt von einem Hof und leider musste ein Auge entfernt werden, da dies nicht mehr zu retten war. Sie kommt gut damit zurecht, und kann sich mit einem Auge und ihren anderen Sinnen gut orientieren. 

 

Leckerlis nimmt sie mittlerweile schon vorsichtig aus der Hand, und mit ein bißchen Geduld wird sie noch eine entspannte Katze werden. Sie hat ihren Namen, da sie in unterschiedlichsten Tonlagen nach Futter ruft oder dem Menschen bekannt gibt, wenn sie die Toilette benutzt. 

 

Weitere Infos folgen 

 

Video folgt 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Erwachsen
  • Freigänger,   
  • mit anderen zusammen 
  • kastriert, gechipt,   geimpft, entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht und behandelt
  • in Norderstedt
Alfredo - ein ehemaliger Streuner

Alfredo ist auf einem Hof zugelaufen auf dem schon genügend Katzen sind und so haben wir ihn eingefangen. Er ist nun kastriert und gewöhnt sich nun bei uns ein. Wir denken, dass er mit der Zeit zutraulich wird und sich auch kuscheln lässt. 

 

Weitere Infos folgen 

 

Video folgt 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Erwachsen
  • Freigänger,   
  • mit anderen zusammen 
  • kastriert, gechipt,   geimpft, entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • in Norderstedt
Bertha - noch etwas zurückhaltend

Bertha lebte mit vielen anderen Katzen auf dem Hinterhof eines Lokals, wo sie sich praktisch selbst versorgt haben bzw. ggfs. mal gelegentlich gefüttert wurden.

Bertha ist noch etwas ängstlich, und sucht ein Zuhause mit Freigang unbedingt mit einer ihrer Freundinnen (z.B. Betty schwarz) zusammen.  Evtl. sind sie auch für einen Hof geeignet, das wird sich bei uns herausstellen.

 

Sie ist noch jung, vermutlich Herbst 2017 geboren.

Weitere Infos folgen 

 

Video folgt 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Erwachsen
  • Freigänger,   
  • mit anderen zusammen von Pflegestation 
  • kastriert, gechipt,   geimpft, entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • in Norderstedt
Betty - noch sehr zurückhaltend

Betty lebte mit vielen anderen Katzen auf dem Hinterhof eines Lokals, wo sie sich praktisch selbst versorgt haben bzw. ggfs. mal gelegentlich gefüttert wurden.

Sie ist noch etwas ängstlich, und sucht ein Zuhause mit Freigang unbedingt mit einer ihrer Freundinnen (z.B. Betty schwarz) zusammen.  Evtl. sind sie auch für einen Hof geeignet, das wird sich bei uns herausstellen.

 

Sie ist noch jung, vermutlich Herbst 2017 geboren, sie ist sehr hochbeinig und schlank. Ist schwarz mit weißem Strich auf dem Bauch. 

 

Weitere Infos folgen 

 

Video folgt 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Erwachsen
  • Freigänger,   
  • mit anderen zusammen von Pflegestation 
  • kastriert, gechipt,   geimpft, entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • in Norderstedt
Benita - noch etwas zurückhaltend

Benita lebte mit vielen anderen Katzen auf dem Hinterhof eines Lokals, wo sie sich praktisch selbst versorgt haben bzw. ggfs. mal gelegentlich gefüttert wurden.

Benita ist noch etwas ängstlich, und sucht ein Zuhause mit Freigang unbedingt mit einer ihrer Freundinnen (z.B. Betty) zusammen.  Evtl. sind sie auch für einen Hof geeignet, das wird sich bei uns herausstellen.

 

Sie ist noch jung, vermutlich Herbst 2017 geboren. Sie hat bei uns ihre Kitten geboren und wird erst vermittelt, nachdem diese mit 12 Wochen ausgezogen sind und sie kastriert ist. 

 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Erwachsen
  • Freigänger,   
  • mit anderen zusammen von Pflegestation 
  • muss noch kastriert werden , gechipt,   geimpft, entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • in Norderstedt
Knöpfchen sieht wenig - ca 15 Jahre

 

Wir haben einige Katzen aufgenommen, die von draußen kommen und nun ein schönes neues, ruhiges Zuhause suchen. 

 

Sie waren teilweise in schlechtem Zustand, und werden bei uns nun wieder aufgepäppelt. Sie sind anfangs zurückhaltend und brauchen Zeit, um sich einzugewöhnen. Mit sehr viel Ruhe und Geduld können wir sie schon ein bißchen streicheln, welches sie von Tag zu Tag weniger merkwürdig finden, da sie es bisher nicht kennengelernt haben. 

 

Sie sind rundumgecheckt und behandelt, bei allen wurde das Blut untersucht und alle sind FIV/FELV negativ getestet. 

 

Knöpchen ist wie die Mira und Uschi schon ziemlich alt und sieht leider nicht mehr gut. Sie ist vom Verhalten ähnlich wie Uschi, ruhig, schläft viel und da Hören und Sehen schon etwas eingeschränkt sind, erschrickt sie schnell.  Auch sie gewöhnt sich an die Umgebung und wird dann weniger schreckhaft.  Knöpfchen und Mira sollten zusammen in ein neues Zuhause ziehen, ein großer sonniger Balkon würde sicherlich ausreichen. 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Jungtier,  Jugendlich,  Erwachsen,  Senior
  • Wohnungskatze,  Freigänger,   
  • Einzelkatzemit Partner von Pflegestation zusammen
  • kastriert, gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • FIV/FELV negativ getestet, tierärztlich behandelt
  • in Norderstedt
Mira - hört nicht mehr gut - ca 15 Jahre

 

Wir haben einige Katzen aufgenommen, die von draußen kommen und nun ein schönes neues, ruhiges Zuhause suchen. 

 

Sie waren teilweise in schlechtem Zustand, und werden bei uns nun wieder aufgepäppelt. Sie sind anfangs zurückhaltend und brauchen Zeit, um sich einzugewöhnen. Mit sehr viel Ruhe und Geduld können wir sie schon ein bißchen streicheln, welches sie von Tag zu Tag weniger merkwürdig finden, da sie es bisher nicht kennengelernt haben. 

 

Sie sind rundumgecheckt und behandelt, bei allen wurde das Blut untersucht und alle sind FIV/FELV negativ getestet. 

 

Mira ist die zutraulichste von allen. Sie liegt relativ entspannt und läuft auch rum, wenn die Menschen da sind. Gewohnheitsmässig faucht sie, wenn sie irgendwas nicht kennt, das hat aber nichts zu sagen bei ihr. Sie sollte mit Knöpfchen in ein neues Zuhause ziehen. 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Jungtier,  Jugendlich,  Erwachsen,  Senior
  • Wohnungskatze,  Freigänger,   
  • Einzelkatzemit Partner von Pflegestation zusammen
  • kastriert, gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • FIV/FELV negativ getestet, tierärztlich behandelt
  • in Norderstedt
Trudi - unverkennbar aus der gleichen Gruppe wie Timo

 

Wir haben eine Gruppe von Katzen aufgenommen, die bisher draußen gelebt und von einer älteren Dame an ihrem Haus versorgt wurden. Leider kann die Dame sich nicht mehr um die Katzen kümmern und so haben wir sie aufgenommen. 

Sie sind Menschen schon etwas gewöhnt, zeigen sich bei uns aber aktuell nach Einzug noch unsicher und scheu. Das wird sich mit der Zeit legen, und dann werden es unserer Einschätzung nach zutrauliche Katzen werden, da sie bisher keine schlechten Erfahrungen mit Menschen gemacht haben. 

Sie sehen sich alle ziemlich ähnlich, und haben eine schöne hellbraun-schwarze Tigerung. 

 

Trudi  ist bei uns noch etwas ängtlich, nimmt aber schon Leckerli, die man vor sie legt. Sie wird sich noch weiter eingewöhnen. Sie ist ca 2-3 Jahre alt. 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Jugendlich/Erwachsen 
  • Freigänger,  
  • mi Partner von Pflegestation zusammen
  • Kastriert,  gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • FIV/FELV negativ getestet
  • in Norderstedt
Thea -unverkennbare Ähnlichkeit zu Trudi und Tilda

 

Wir haben eine Gruppe von Katzen aufgenommen, die bisher draußen gelebt und von einer älteren Dame an ihrem Haus versorgt wurden. Leider kann die Dame sich nicht mehr um die Katzen kümmern und so haben wir sie aufgenommen. 

Sie sind Menschen schon etwas gewöhnt, zeigen sich bei uns aber aktuell nach Einzug noch unsicher und scheu. Das wird sich mit der Zeit legen, und dann werden es unserer Einschätzung nach zutrauliche Katzen werden, da sie bisher keine schlechten Erfahrungen mit Menschen gemacht haben. 

Sie sehen sich alle ziemlich ähnlich, und haben eine schöne hellbraun-schwarze Tigerung. 

 

Thea ist bei uns noch etwas ängtlich, nimmt aber schon Leckerli, die man vor sie legt. Sie wird sich noch weiter eingewöhnen. Sie ist ca 2-3 Jahre alt. 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Jugendlich/Erwachsen 
  • Freigänger,  
  • mi Partner von Pflegestation zusammen
  • Kastriert,  gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • in Norderstedt
Tilda - versteckt sich noch - wie man sieht

 

Wir haben eine Gruppe von Katzen aufgenommen, die bisher draußen gelebt und von einer älteren Dame an ihrem Haus versorgt wurden. Leider kann die Dame sich nicht mehr um die Katzen kümmern und so haben wir sie aufgenommen. 

Sie sind Menschen schon etwas gewöhnt, zeigen sich bei uns aber aktuell nach Einzug noch unsicher und scheu. Das wird sich mit der Zeit legen, und dann werden es unserer Einschätzung nach zutrauliche Katzen werden, da sie bisher keine schlechten Erfahrungen mit Menschen gemacht haben. 

Sie sehen sich alle ziemlich ähnlich, und haben eine schöne hellbraun-schwarze Tigerung. 

 

Tilda ist bei uns noch etwas ängtlich, holt sich aber auch die Leckerli, wenn die Menschen etwas entfernt sind. Sie wird sich noch weiter eingewöhnen. Sie ist ca 2-3 Jahre alt. 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Jugendlich/Erwachsen 
  • Freigänger,  
  • mi Partner von Pflegestation zusammen
  • Kastriert,  gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • in Norderstedt
Theo- muss sich auch erst noch an die Menschen gewöhnen

 

Wir haben eine Gruppe von Katzen aufgenommen, die bisher draußen gelebt und von einer älteren Dame an ihrem Haus versorgt wurden. Leider kann die Dame sich nicht mehr um die Katzen kümmern und so haben wir sie aufgenommen. 

Sie sind Menschen schon etwas gewöhnt, zeigen sich bei uns aber aktuell nach Einzug noch unsicher und scheu. Das wird sich mit der Zeit legen, und dann werden es unserer Einschätzung nach zutrauliche Katzen werden, da sie bisher keine schlechten Erfahrungen mit Menschen gemacht haben. 

Sie sehen sich alle ziemlich ähnlich, und haben eine schöne hellbraun-schwarze Tigerung. 

 

Theo ist bei uns noch etwas ängtlich, und wird sich wie die anderen noch weiter eingewöhnen. Er ist ca 2 Jahre alt. 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Jugendlich/Erwachsen 
  • Freigänger,  
  • mi Partner von Pflegestation zusammen
  • Kastriert,  gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • in Norderstedt
Tom - sehr schmusig und menschenbezogen

Aktuell nicht frei zur Vermittlung

 

Tom ist ein absolut lieber, schmusiger und sehr menschenbezogener Kater. Er "buckelt" um den Menschen rum, schmeisst sich auf den Boden und möchte seinen Bauch gekrault haben und ist einfach nur froh, wenn jemand sich um ihn kümmert. Tom dackelt hinter den Menschen her in der Hoffnung, Futter oder Streicheleinheiten zu erhaschen. Er ist ein ziemlich großer Kater und kann noch etwas zunehmen. Er hat in letzter Zeit nicht gut gefressen da der ganze Mund komplett entzündet war. Dies ist nun saniert und er frisst bei uns alles, was ihm zwischen die Zähne kommt. 

 

Sein Immunsystem braucht Unterstützung (in Form von homöopatischen Mitteln), und dann wird er noch viel Freude bereiten. Tom sucht ein Zuhause gern als Einzelkater, eine große Wohnung mit großem sonnigen Balkon oder geschützter Freigang würden ihm sicherlich ausreichen. Hauptsache für ihn ist, dass die Menschen viel zu hause sind.  Tom ist mindestens 2013 geboren, evtl. auch davor. 

 

 

 

Video von Tom beim Kraulen ansehen

 

 

Basisinfo: 

  • Jungtier,  Jugendlich,  Erwachsen,  Senior
  • Wohnungskatze mit großem Balkon,  Freigänger  mit gesichertem Freigang 
  • Kastriert,  gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht,  Blutcheck ok, Zahnsanierung, FIV/FELV getestet
  • in Norderstedt

zu den  Katzenkindern geht es hier  

 

Schorsch - ein ehemaliger Streuner

Schorsch ist auf einem Hof zugelaufen auf dem schon genügend Katzen sind und so haben wir ihn eingefangen. Er ist nun kastriert und gewöhnt sich nun bei uns ein. 

 

Nach anfänglicher Skepsis und Unsicherheit findet er es nun gut bei uns und lässt sich kraulen und genießt es von Tag zu Tag mehr.  Auf dem Video lässt er sich das erste Mal kraulen und man sieht, wie unsicher er zwischendurch noch ist. 

 

Nach unserer Einschätzung wird er ein sehr verschmuster und anhänglicher Kater werden. 

 

Video von Schorsch ansehen (er lässt sich kraulen)  

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Erwachsen
  • Freigänger,   
  • mit anderen zusammen 
  • kastriert, gechipt,   geimpft, entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • in Norderstedt

Schorsch zieht bald in sein neues Zuhause, sobald der neue Kratzbaum für ihn da ist

Mike - ein großer eleganter Kater

Mike und Jack sind 2 junge Kater, die ein neues Zuhause suchen. Anfangs tuen sie etwas scheu, sind aber sehr schmusig und tauen auf, sobald es ruhiger ist.  Mike ist insgesamt schon aufgeschlossener als Jack, aber auch Jack zeigt sich kuschelbedürftig wenn man sich mit ihm beschäftigt. Sie sind beide relativ groß. Jacks Augen tränen immer mal, wir warten auf die Ergebnisse vom Abstrich. 

 

Sie sind 2 Jahre alt, FIV und FELV negativ getestet und suchen zusammen ein neues Zuhause mit Freigang. Das Zuhause sollte ruhiger sein, ältere Kinder sind vermutlich ok. 

 

Mike ist schlanker als Jack, und beide sehen aus als wenn ein bißchen Orientalisch Kurzhaar oder ähnliches mitgemischt hat. 

Die beiden kennen Hunde. 

 

 

Video von Mike ansehen

Video von Jack ansehen 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Jugendlich (2 Jahre)
  • Freigänger,  
  • mi Partner zusammen
  • Kastriert,  gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht, FIV FELV negativ getestet
  • in Norderstedt

 

Auch Mike konnte schnell durch seine unaufdringliche, vornehme Art bestechen und zieht in 3 Wochen um.