Zuhause gesucht von uns - Erwachsene Katzen

zu den  Katzenkindern geht es hier

 

Hier finden Sie erwachsene Katzen, die auf unseren Pflegestellen zu finden sind und über unseren Verein vermittelt werden.

 

Für weniger zahme kastrierte Katzen/Kater suchen wir immer liebe Menschen, die ihnen ein lebenswertes Leben ermöglichen, in dem sie gefüttert werden und ein winterfestes Zuhause bekommen. Zum Beispiel auf einem Bauernhof, Reiterhof, oder Firmengelände, um diese ratten- bzw. mäusefrei zu halten. Die Hofkatzen sind mit rotem Text (HOFKATZE) bei der jeweiligen Beschreibung markiert.

 

Wir haben einige Katzen auf Pferdehöfe bzw. Bauernhöfe vermittelt, da es dort Probleme mit Ratten und Mäusen gab. Seit dem die Katzen da sind, haben die Ratten und Mäuse reißaus genommen.

Alle Tiere, die aktuell ein Zuhause suchen, sind auf dieser Seite dargestellt. 

 

LETZTE AKTUALISIERUNG AM 19.04.2018

Monty und Mika im Halbschlaf
Mika - ein besonderer Kater mit blauen Augen und weiß braunem Fell
Monty - sehr menschenbezogen

Monty und Kumpel Mika kamen als Abgabekater zu uns. Sie sind beide 3 Jahre alt und sehr menschenbezogen. Sie lassen sich sofort kraulen, auch wenn sie den Menschen nicht kennen, und schauen sich gleich alles neugierig an. Sie spielen gern und sind sehr interessiert an allem. 

 

Speziell Monty ist aufgrund reiner Wohnungshaltung etwas aus der Form geraten, und sollte  durch Outdoor-Aktivitäten an seiner Figur arbeiten. Er hat aktuell tränende Augen, die behandelt werden. 

 

Mika scheint mit seinen blauen Augen und spezieller Fellfarbe ein Mix mit einer Rassekatze. Unverwechselbar ist er auch durch seine weiße Schwanzspitze. 

 

Die beiden erzählen sehr viel, insbesondere dann, wenn sie aufgeregt sind. 

 

Mika und Monty suchen zusammen ein Zuhause mit Freigang, wir schätzen, dass ältere Kinder kein Problem sein sollten. 

 

Video von Monty und Mika ansehen 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • JungtierJugendlich,  ErwachsenSenior
  • Wohnungskatze,  FreigängerHofkatze 
  • Einzelkatze mit Partner von Pflegestation zusammen
  • Kastriert,  gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • in Norderstedt
Leia
Lando
Lando und Leila - müssen unbedingt zusammen bleiben

Leia und Lando kamen als Abgabepaar zu uns. Sie sind beide 3 Jahre alt und haben auch etwas zu viel auf den Rippen und sollten ein bißchen mehr Sport treiben, am besten an der frischen Luft. 

 

Sie sind sehr lieb, anfangs ängstlich, gewöhnen sich aber mit der Zeit ein. Kinder sollten eher nicht im Haushalt sein, da die beiden sehr zurückhaltend sind. 

 

Sie müssen unbedingt zusammen bleiben, und suchen zusammen ein Zuhause mit Freigang. 

 

Video von Leia und Lando ansehen 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • JungtierJugendlich,  ErwachsenSenior
  • Wohnungskatze,  FreigängerHofkatze 
  • Einzelkatze mit Partner von Pflegestation zusammen
  • Kastriert,  gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • in Norderstedt
Claus Clausen - sucht ein ruhiges Zuhause

 

Claus Clausen kommt aus Nordfriesland und sucht auf seine alten Tage ebenfalls ein neues Zuhause. Er hatte einen Unfall und seine Nase ist deformiert. Sie muss noch weiter zuheilen. Ihn stört es nicht, er kommt damit klar.   Claus ist ebenfalls Mitglied der "Rentnergang". 

 

Claus sucht wie viele der Senioren bei uns einen Altersruhesitz, in dem er viel schlafen kann und gekuschelt wird, wenn er möchte. Claus ist ebenfalls eher ein Passiv-Kater, d.h. er lässt sich gern kuscheln und bürsten, aber kommt nicht aktiv auf den Menschen zu sondern wartet bis dieser zu ihm kommt. 

 

Ihm reicht sicherlich ein sonniger Balkon, auf dem er seine Schläfchen machen und entspannen kann. Er ist anspruchslos, und lässt sich streicheln, allerdings muss er erst noch lernen, dass man dabei auch entspannen kann und die Menschen es gut mit ihm meinen. 

 

Er sucht ein ruhiges Zuhause, mit anderen Katzen kommt er zurecht. 

 

Video von Claus Clausen ansehen - er genießt das Kuscheln 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Jungtier,  Jugendlich,  Erwachsen,  Senior
  • Wohnungskatze mit Balkon. Freigänger,   
  • Einzelkatze,  mit Partner von Pflegestation zusammen
  • kastriert, gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • FIV  vermeintlich positiv getestet (Nachtestung steht aus), tierärztlich behandelt, Blut soweit ok 
  • in Norderstedt

 

Blacky - unverkennbar seine heraushängende Zunge

 Blacky sucht ein neues Zuhause, da sein Frauchen gestorben ist.  

 

Er ist ein lieber, anspruchsloser Kater, der sich von uns gleich kraulen liess, obwohl er uns nicht kannte. Blackys Zunge hängt raus, da ein Teil seiner Zähne fehlt. Dies stört ihn nicht, und er kann gut damit fressen.  Er ist ein großer stattlicher Kater, der gemütlich und ruhig ist.  Er ist fast schwarz bis auf ein paar weiße Stichelhaare an Brust und Beinen. 

 

 

Blacky ist geschätzt mindestens  10 Jahre alt. Er sucht ein Zuhause mit Freigang. Wenn die Menschen viel Zuhause sind, braucht er andere Katzen nicht unbedingt.  

 

Video von Blacky ansehen - er kuschelt sehr gern 

 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Jungtier,  Jugendlich,  Erwachsen,  Senior
  • Wohnungskatze,  Freigänger,  evlt. grosse Wohnung mit sonnigem Balkon

        Einzelkatzezu anderen dazu,  mit Partner von Pflegestation zusammen

  • kastriert, gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht, Zahnsanierung ist erfolgt,  Blutwerte sind ok
  • in Norderstedt
Jessi - eine zurückhaltende Katze die gern spielt

 

 

Jessy ist  ca. 3-4 Jahre alt, und ähnlich wie Jeru noch etwas zurückhaltend. Wenn man ihr die Zeit und Ruhe gibt, sich einzugewöhnen, wird sie sich bestimmt noch sehr gut entwickeln und zutraulich werden.  Mit Spielen und Leckerli gewinnt man relativ schnell ihr Vertrauen.  Sie spielt gern mit unserem Schmetterlingsangelspiel, und sucht ein Zuhause mit Freigang. Ein Kumpel oder eine Kumpeline von unserer Pflegestation würde ihr helfen, sich einzugewöhnen. 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • JungtierJugendlich,  ErwachsenSenior
  • Wohnungskatze,  FreigängerHofkatze 
  • Einzelkatze mit Partner von Pflegestation zusammen
  • Kastriert,  gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • Blutwerte gecheckt, FIV/FELV negativ getestet
  • in Norderstedt
Basti - ein lieber ehemaliger Streuner

 Basti kommt von draußen und ist dort wohl auch schon länger unterwegs gewesen. Er ist voller Macken und Zecken, war unkastriert und nicht gechipt. Umso erstaunlicher ist es, dass er sich 1 Tag nach Einzug bei uns schon kraulen lässt Er ist zwar noch etwas unsicher dabei, wird es aber sicherlich bald genießen. 

 

 

Er ist ca. 4-5 Jahre alt,  und sucht ein Zuhause bei Menschen mit etwas Katzenerfahrung. Weitere Infos folgen.  

 

Video von Basti ansehen (er lässt sich kraulen, Tag nach Einzug bei uns) 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Jungtier,  Jugendlich,  Erwachsen,  Senior
  • Wohnungskatze,  Freigänger,   
  • Einzelkatzezu anderen dazu,  mit Partner von Pflegestation zusammen
  • kastriert, geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • in Norderstedt
Fee - eine relativ große Tiger-Dame

Fee haben wir hochtragend aufgenommen und sie haben bei uns ihre Kitten geboren und aufgezogen. Fee sucht nun mit Kumpels ein Zuhause auf einen Hof, oder in einem Zuhause, in dem sie immer selbst entscheiden kann, ob sie draußen sein möchte oder drinnen. Der Bezug zu Menschen ist für Fee nicht so wichtig, sie geht gern ihre eigenen Wege. 

 

Video von Fee und Fiona ansehen 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Jungtier,  Jugendlich,  Erwachsen,  Senior
  • Wohnungskatze,  Freigänger,  evtl. Hofkatze 
  • Einzelkatzezu anderen dazu,  mit Partner von Pflegestation zusammen
  • Kastriert,  gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • in Norderstedt

 

Lorenz- ebenfalls ein stattlicher Kater

 Lorenz kommt ursprünglich von draußen und wurde von Menschen versorgt.  Er ist nun kastriert und gechipt, und gewöhnt sich bei uns ein. Wenn die Menschen nicht da sind, ist er entspannt und läuft rum, sobald die Menschen kommen, sucht er noch Sicherheit hinter anderen Katzen oder einer Kuschelhöhle. Er ist interessiert an dem was auf der Pflegestation passiert und wird aus unserer Sicht mit etwas Geduld ein zutraulicher schmusiger Kater werden.

 

Er ist ca. 4-5 Jahre alt, FIV und FELV negativ getestet und sucht ein Zuhause bei Menschen mit etwas Katzenerfahrung.

Er ist ein stattlicher Kater mit dicken Katerbacken. 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Jungtier,  Jugendlich,  Erwachsen,  Senior
  • Wohnungskatze,  Freigänger,   
  • Einzelkatzezu anderen dazu,  mit Partner von Pflegestation zusammen
  • kastriert, gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • FIV/FELV negativ getestet
  • in Norderstedt
Frances - nach kurzer Zeit entspannt bei uns

 Frances und Kumpel(inen) suchen ein neues Zuhause. 

 

Sie kommen von draußen, und wurden mit vielen Katzen zusammen gefüttert. Sie ist noch etwas schüchtern, und nach ca. 1 Woche bei uns kann man sie schon streicheln und sie geniesst es, wie man auf die Video sieht.  Sie wird sich relativ schnell eingewöhnen. 

 

Auch sie ist noch ziemlich dünn und kann noch einiges zulegen. Sie ist ca. 3-4 Jahre alt, und möchte mit einem Kumpel oder einer Freundin von der Pflegestation vermittelt werden. 

 

Sie  suchen ein zu Hause mit späterem Freigang in ruhiger Umgebung

( keine Hauptstrassen in der Nähe). 

 

Video von Frances ansehen - beim Leckerli-Naschen 

 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Jungtier,  Jugendlich,  Erwachsen,  Senior
  • Wohnungskatze,  Freigänger,   
  • Einzelkatzezu anderen dazu,  mit Partner von Pflegestation zusammen
  • kastriert, gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • FIV/FELV negativ getestet
  • in Norderstedt
Uschi ca 15 Jahre

 

Wir haben einige Katzen aufgenommen, die von draußen kommen und nun ein schönes neues, ruhiges Zuhause suchen. 

 

Sie waren teilweise in schlechtem Zustand, und werden bei uns nun wieder aufgepäppelt. Sie sind anfangs zurückhaltend und brauchen Zeit, um sich einzugewöhnen. Mit sehr viel Ruhe und Geduld können wir sie schon ein bißchen streicheln, welches sie von Tag zu Tag weniger merkwürdig finden, da sie es bisher nicht kennengelernt haben. 

 

Sie sind rundumgecheckt und behandelt, bei allen wurde das Blut untersucht und alle sind FIV/FELV negativ getestet. 

 

Uschi ist ziemlich alt und sieht  und hört nicht mehr allzu viel. Daher erschrickt sie leicht, das lässt aber nach, wenn sie sich an die Umgebung gewöhnt hat. Ansonsten ist Uschi pflegeleicht und schläft viel. Sie sucht ein Zuhause in dem es ruhig ist und sie einfach so sein darf, wie sie ist.  Ein großer sonniger Balkon würde sicherlich ausreichen. 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Jungtier,  Jugendlich,  Erwachsen,  Senior
  • Wohnungskatze,  Freigänger,   
  • Einzelkatzemit Partner von Pflegestation zusammen
  • kastriert, gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • FIV/FELV negativ getestet, tierärztlich behandelt
  • in Norderstedt
Knöpfchen - sieht wenig - ca 15 Jahre

 

Wir haben einige Katzen aufgenommen, die von draußen kommen und nun ein schönes neues, ruhiges Zuhause suchen. 

 

Sie waren teilweise in schlechtem Zustand, und werden bei uns nun wieder aufgepäppelt. Sie sind anfangs zurückhaltend und brauchen Zeit, um sich einzugewöhnen. Mit sehr viel Ruhe und Geduld können wir sie schon ein bißchen streicheln, welches sie von Tag zu Tag weniger merkwürdig finden, da sie es bisher nicht kennengelernt haben. 

 

Sie sind rundumgecheckt und behandelt, bei allen wurde das Blut untersucht und alle sind FIV/FELV negativ getestet. 

 

Knöpchen ist wie die Mira und Uschi schon ziemlich alt und sieht leider nicht mehr gut. Sie ist vom Verhalten ähnlich wie Uschi, ruhig, schläft viel und da Hören und Sehen schon etwas eingeschränkt sind, erschrickt sie schnell.  Auch sie gewöhnt sich an die Umgebung und wird dann weniger schreckhaft.  Knöpfchen und Uschi könnten gut zusammen in ein neues Zuhause ziehen, ein großer sonniger Balkon würde sicherlich ausreichen. 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Jungtier,  Jugendlich,  Erwachsen,  Senior
  • Wohnungskatze,  Freigänger,   
  • Einzelkatzemit Partner von Pflegestation zusammen
  • kastriert, gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • FIV/FELV negativ getestet, tierärztlich behandelt
  • in Norderstedt
Mira - hört nicht mehr gut - ca 15 Jahre

 

Wir haben einige Katzen aufgenommen, die von draußen kommen und nun ein schönes neues, ruhiges Zuhause suchen. 

 

Sie waren teilweise in schlechtem Zustand, und werden bei uns nun wieder aufgepäppelt. Sie sind anfangs zurückhaltend und brauchen Zeit, um sich einzugewöhnen. Mit sehr viel Ruhe und Geduld können wir sie schon ein bißchen streicheln, welches sie von Tag zu Tag weniger merkwürdig finden, da sie es bisher nicht kennengelernt haben. 

 

Sie sind rundumgecheckt und behandelt, bei allen wurde das Blut untersucht und alle sind FIV/FELV negativ getestet. 

 

Mira ist die zutraulichste von allen. Sie liegt relativ entspannt und läuft auch rum, wenn die Menschen da sind. Gewohnheitsmässig faucht sie, wenn sie irgendwas nicht kennt, das hat aber nichts zu sagen bei ihr. Sie könnte gut mit Uschi in ein neues Zuhause ziehen. Mira braucht im Gegensatz zu Uschi Freigang, da sie noch ziemlich mobil ist. 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Jungtier,  Jugendlich,  Erwachsen,  Senior
  • Wohnungskatze,  Freigänger,   
  • Einzelkatzemit Partner von Pflegestation zusammen
  • kastriert, gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • FIV/FELV negativ getestet, tierärztlich behandelt
  • in Norderstedt
Cinderella- ca. 8 Jahre

 

Wir haben einige Katzen aufgenommen, die von draußen kommen und nun ein schönes neues, ruhiges Zuhause suchen. 

 

Sie waren teilweise in schlechtem Zustand, und werden bei uns nun wieder aufgepäppelt. Sie sind anfangs zurückhaltend und brauchen Zeit, um sich einzugewöhnen. Mit sehr viel Ruhe und Geduld können wir sie schon ein bißchen streicheln, welches sie von Tag zu Tag weniger merkwürdig finden, da sie es bisher nicht kennengelernt haben. 

 

Sie sind rundumgecheckt und behandelt, bei allen wurde das Blut untersucht und alle sind FIV/FELV negativ getestet. 

 

Cinderella ist bei uns relativ zurückhaltend, aber man kann sie mit etwas Geduld streicheln. Sie findet das Streicheln noch sehr merkwürdig, da sie es noch nicht kennt. Mit der Zeit lernt sie, dass Menschen nicht schlimm sind und entspannt. Cinderella könnte gut mir ihren Brüdern Minti und/oder Berti in ein neues Zuhause mit Freigang ziehen. 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Jungtier,  JugendlichErwachsen Senior
  • Wohnungskatze,  Freigänger,  evtl. Hofkatze
  • Einzelkatzemit Partner von Pflegestation zusammen
  • kastriert, gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • FIV/FELV negativ getestet, tierärztlich behandelt
  • in Norderstedt
Berti- ca 8 Jahre

 

Wir haben einige Katzen aufgenommen, die von draußen kommen und nun ein schönes neues, ruhiges Zuhause suchen. 

 

Sie waren teilweise in schlechtem Zustand, und werden bei uns nun wieder aufgepäppelt. Sie sind anfangs zurückhaltend und brauchen Zeit, um sich einzugewöhnen. Mit sehr viel Ruhe und Geduld können wir sie schon ein bißchen streicheln, welches sie von Tag zu Tag weniger merkwürdig finden, da sie es bisher nicht kennengelernt haben. 

 

Sie sind rundumgecheckt und behandelt, bei allen wurde das Blut untersucht und alle sind FIV/FELV negativ getestet. 

 

Berti zieht sich bei uns noch zurück und findet Menschen noch ziemlich merkwürdig. Zumindest faucht er diese an, eher aus Unsicherheit.  Er braucht noch etwas Zeit, um sich einzugewöhnen, man kann ihn mit etwas Geduld streicheln, was er allerdings noch mit Grummeln kommentiert. Er könnte gut mit Cinderella und/oder Minti in ein neues Zuhause ziehen. 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Jungtier,  JugendlichErwachsen Senior
  • Wohnungskatze,  Freigänger,   evtl. Hofkatze
  • Einzelkatzemit Partner von Pflegestation zusammen
  • kastriert, gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • FIV/FELV negativ getestet, tierärztlich behandelt
  • in Norderstedt
Minti- ca 8 Jahre

 

Wir haben einige Katzen aufgenommen, die von draußen kommen und nun ein schönes neues, ruhiges Zuhause suchen. 

 

Sie waren teilweise in schlechtem Zustand, und werden bei uns nun wieder aufgepäppelt. Sie sind anfangs zurückhaltend und brauchen Zeit, um sich einzugewöhnen. Mit sehr viel Ruhe und Geduld können wir sie schon ein bißchen streicheln, welches sie von Tag zu Tag weniger merkwürdig finden, da sie es bisher nicht kennengelernt haben. 

 

Sie sind rundumgecheckt und behandelt, bei allen wurde das Blut untersucht und alle sind FIV/FELV negativ getestet. 

 

Minti findet die Menschen zwar auch noch etwas komisch, aber er scheint am wenigsten ängstlich im Vergleich zu Cinderella und Berti. Sein Fell wächst nun langsam nach, er hatte einige offene Stellen aufgrund der unschönen Verhältnisse draußen vor Ort. Auch er gewöhnt sich langsam ein bei uns und sucht mit Cinderella und/ oder Berti ein neues Zuhause. 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Jungtier,  JugendlichErwachsen Senior
  • Wohnungskatze,  Freigänger,  evtl. Hofkatze 
  • Einzelkatzemit Partner von Pflegestation zusammen
  • kastriert, gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • FIV/FELV negativ getestet, tierärztlich behandelt
  • in Norderstedt
Fenja - jung und verspielt
Franka
Frida
Fenja , Frida und Franka - alle 3 farbig

 

Fenja, Frida und Franka  sind zwar eine Glückskatzen, aber das hat ihr in ihrem bisherigen kurzen Leben noch nicht viel geholfen. Sie kommen aus schlechter Haltung, und sucht nun ein Zuhause, in dem sie es warm und kuschelig haben und sie umsorgt und gepflegt werden. 

 

Fenja ist die aufgeschlossenste der 3, sie spielt für ihr Leben gern und nimmt Leckerlis schon fast aus der Hand und  lässt sich schon etwas kraulen. 

 

Frida und Franka sind noch etwas zurückhaltender, mittlerweilse kann man auch ihnen aber schon Leckerli vor die Nase legen ohne dass sie panisch weglaufen wie am Anfang. 

 

Es wäre super, wenn alle 3 zusammen ein neues Zuhause finden könnten, ggfs. würden wir sie zur Not auch trennen. 

 

Sie sind aktuell FELV-positiv getestet, zeigen aber bisher keine Krankheitsanzeichen. Ein positiver Test sagt bei einer äußerlich gesunden Katze folgendes aus: 

  1. sie hat sich infiziert und trägt den Erreger als Basiserkrankung in sich. Die Krankheit bricht irgendwann innerhalb der nächsten 10 Jahre aus. 
  2. sie hat sich und besiegt die Krankheit in den nächsten Monaten, d.h. sie ist besonders abwehrstark.
  3. das Testergebnis ist falsch positiv. 

 

Sie werden in einigen Wochen nachgetestet, erst dann wissen wir mehr, aktuell ist es ein FELV-Verdacht. Sie erhalten alles, was ihr Immunsystem stärkt und ihnen  hilft, gute Abwehrkräfte zu haben.  Das Virus wird durch direkten Kontakt (z.'B: Bisse) übertragen, daher haben sie bei uns ein Einzelzimmer.   

 

Video von Fenja beim Angelspiel

 

Video von Fenja, Franka und Frida

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Jungtier,  Jugendlich,  Erwachsen,  Senior
  • Wohnungskatze mit großem Balkon,  Freigänger (gesichert)   
  • Einzelkatze,  zu anderen dazu,  mit Partner von Pflegestation zusammen
  • kastriert, gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • in Norderstedt
Ludger - ein hübscher Tigerkater

Aktuell nicht frei zur Vermittlung

Ludger kommt ursprünglich von einer Gaststätte, bei der er und seine Kumpel nicht  bleiben konnten. Ludger ist schon ziemlich zutraulich, mit etwas Geduld kann man ihn schon streicheln, und er zeigt sich bei uns offen und interessiert. 

 

Er sucht zusammen mit einem Kumpel oder Kumpeline ein neues Zuhause mit Freigang, ältere Kinder sind evtl. ok (das müsste man bei einem Besuch auf der Pflegestation beobachten). 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Jugendlich 
  • Freigänger,  
  • mi Partner von Pflegestation zusammen oder ggfs. zu anderem Tier dazu
  • Kastriert,  gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • in Norderstedt
Zorro- sucht einen schönen Altersruhesitz

 

Aktuell nicht frei zur Vermittlung

 

Zorro war mal in jungen Jahren ein wilder Kater, daher sein Name. Nun ist er älter und müsste eigentlich umgetauft werden, denn er ist nur noch lieb und schmusig. 

 

Er gehört zu unserer "Rentnergang" und ist wie manch andere auf unserer Plfegestation eher ein Passiv-Kater, d.h. er wartet, bis der Mensch kommt. Sobald die Hand auf ihm liegt, stellt er seinen Schnurrmotor an. 

 

Er ist gesundheitlich eingeschränkt, und benötigt Unterstützung in Form von Tropfen auf sein Futter zur Stärkung der Nieren und des Immunsystems. 

 

Ihm reicht sicherlich ein sonniger Balkon, auf dem er seine Schläfchen machen und entspannen kann. 

 

Er ist FIV positiv  getestet, und kuriert bei uns grad eine Mundentzündung aus.  Er sucht ein ruhiges Zuhause, mit anderen Katzen kommt er zurecht. 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Jungtier,  Jugendlich,  Erwachsen,  Senior
  • Wohnungskatze mit Balkon. Freigänger,   
  • Einzelkatze,  mit Partner von Pflegestation zusammen
  • kastriert, gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • FIV positiv  getestet, tierärztlich behandelt
  • in Norderstedt
Jeru - noch etwas zurückhaltend

Aktuell nicht frei zur Vermittlung

Jeru ist ein junger Kater (ca. 4 Jahre alt) und kommt aus einer Gruppe mit sehr vielen Katzen, ist entsprechend sehr sozial. Menschen gegenüber ist er noch zurückhaltend und ängstlich, aber nicht agressiv. Er lässt sich kraulen, wenn er möchte, und muss sich noch dran gewöhnen, dies gut zu finden. 

 

Wir suchen für ihn ein Zuhause mit Freigang. 

 

Video von Jeru beim Leckerli-Geben

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • JungtierJugendlich,  ErwachsenSenior
  • Wohnungskatze,  FreigängerHofkatze 
  • Einzelkatze mit Partner von Pflegestation zusammen
  • Kastriert,  gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • Blutwerte gecheckt, FIV/FELV negativ getestet
  • in Norderstedt
Tom - sehr schmusig und menschenbezogen

Aktuell nicht frei zur Vermittlung

 

Tom ist ein absolut lieber, schmusiger und sehr menschenbezogener Kater. Er "buckelt" um den Menschen rum, schmeisst sich auf den Boden und möchte seinen Bauch gekrault haben und ist einfach nur froh, wenn jemand sich um ihn kümmert. Tom dackelt hinter den Menschen her in der Hoffnung, Futter oder Streicheleinheiten zu erhaschen. Er ist ein ziemlich großer Kater und kann noch etwas zunehmen. Er hat in letzter Zeit nicht gut gefressen da der ganze Mund komplett entzündet war. Dies ist nun saniert und er frisst bei uns alles, was ihm zwischen die Zähne kommt. 

 

Sein Immunsystem braucht Unterstützung (in Form von homöopatischen Mitteln), und dann wird er noch viel Freude bereiten. Tom sucht ein Zuhause gern als Einzelkater, eine große Wohnung mit großem sonnigen Balkon oder geschützter Freigang würden ihm sicherlich ausreichen. Hauptsache für ihn ist, dass die Menschen viel zu hause sind.  Tom ist mindestens 2013 geboren, evtl. auch davor. 

 

 

 

Video von Tom beim Kraulen ansehen

 

 

Basisinfo: 

  • Jungtier,  Jugendlich,  Erwachsen,  Senior
  • Wohnungskatze mit großem Balkon,  Freigänger  mit gesichertem Freigang 
  • Kastriert,  gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht,  Blutcheck ok, Zahnsanierung, FIV/FELV getestet
  • in Norderstedt
Tiffany - eine reinrassige Bengalkatze

 Tiffany ist eine  kastrierte Bengal-Katze. Sie ist 7 Jahre alt und sucht ein Zuhause, in dem es eher ruhiger zugeht. Sie mag keine lauten Geräusche oder zu viel Stress. 

 

Sie ist eine liebe, schmusige Katze, die gern ein bißchen Freigang hätte.  Andere Katzen braucht sie nicht, viel wichtiger sind ihr die Menschen. Sie ist anhänglich wie ein Hund, und bespricht jedes kleinste Detail mit ihrem Menschen. 

 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Jungtier,  Jugendlich,  Erwachsen,  Senior
  • Wohnungskatze,  Freigänger,   
  • kastriert, gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • FIV/FELV negativ getestet, Blut gecheckt, alles ok
  • in Norderstedt 

11.04: Die süsse Tiffany hat sehr schnell ein neues Zuhause gefunden, in welches sie am 29.04. einziehen wird