Zuhause gefunden ab 05/2019

 

Wir stellen hier die vermittelten Katzen vor. Aus zeitlichen Gründen schaffen wir es nicht, über den Einzug hinaus noch weitere Infos zum Verlauf zu schreiben.

 

Viele Halter berichten uns, dass auch sehr scheue Katzen mit der Zeit Vertrauen fassen und zahm werden. 

 

Viel Spaß beim Durchstöbern.

 
          2019 (Stand 11.06) 96

darunter Direktvermittlung

20

darunter Hofkatzen

31

 

Camillo lebte zusammen mit einigen Kumpels bei einem älteren Herrn auf einem Campingplatz. Leider ist der Mann verstorben und so konnte sie mit ihrem Kumpel in einen tollen Offenstall ziehen, und sie mussten nicht wie die anderen eine "Zwischenstation" bei uns einlegen. 

 

Spitzl - hat seinen Namen wegen der kleinen weißen Schwanzspitze

04.06: Spitzl zieht bald in ein neues Zuhause, zu einem gleichaltrigen Kumpel dazu,

 

Spitzl kommt ebenfalls ursprünglich von einem Hof, und wir haben ihn aufgenommen, da er in einem ziemlich desolaten Zustand war. 

 

Er wird  nun bei uns aufgepäppelt und behandelt, und findet es super, dass immer ausreichend Futter da ist und das es warm, trocken und kuschelig bei uns ist. 

 

Er sieht noch etwas struppig aus, da er offensichtlich nicht wirklich Lust hat, sich zu putzen. Um den Mund herum sind er daher auch immer etwas schmuddelig aus. 

 

Er ist noch ziemlich zurückhaltend und gewöhnt sich langsam an die Menschen. Er braucht noch Zeit, um Vertrauen zu fassen. Er sucht ein Zuhause mit Freigang und Katzenerfahrung, und nimmt gern einen Kumpel mit, der ihm Sicherheit gibt. 

 

Video von Spitzl beim Spielen

 

2. Video von Spitzl - mit Federspielzeug 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Erwachsen, ca 2-3 Jahre 
  • Freigänger,   
  • mit Partner von Pflegestation zusammen
  • kastriert, gechipt, geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht  
  • in Norderstedt
Luna

Buddy und Luna  haben schnell ein schönes neues Zuhause gefunden, ebenfalls direkt vom alten ins neue Zuhause, ohne eine Zwischenstation bei uns einlegen zu müssen. 

Buddy

Buddy und Luna  haben schnell ein schönes neues Zuhause gefunden, ebenfalls direkt vom alten ins neue Zuhause, ohne eine Zwischenstation bei uns einlegen zu müssen. 

Capitano lebte zusammen mit einigen Kumpels bei einem älteren Herrn auf einem Campingplatz. Leider ist der Mann verstorben und so konnte sie mit ihrem Kumpel in einen tollen Offenstall ziehen, und sie mussten nicht wie die anderen eine "Zwischenstation" bei uns einlegen. 

 

Carry lebte zusammen mit einigen Kumpels bei einem älteren Herrn auf einem Campingplatz. Leider ist der Mann verstorben und so konnte sie mit ihrem Kumpel in einen tollen Offenstall ziehen, und sie mussten nicht wie die anderen eine "Zwischenstation" bei uns einlegen. 

 

eine 4er Gruppe Hofkatzen

Diese Katzen lebten zusammen mit einigen Kumpels bei einem älteren Herrn auf einem Campingplatz. Leider ist der Mann verstorben und so konnten wir 4 von ihnen direkt auf einen tollen Hof vermitteln, und sie mussten nicht wie die anderen eine "Zwischenstation" bei uns einlegen. 

 

Ulf ist interessiert aber noch ängstlich

 

Bert, Babsi, Uschi, Ulf und Beyonce ziehen am 19.5. auf einen tollen Kinder-Bauernhof, mit eigenem Katzenhaus und Vollpension.

 

Ulf (rot) ist noch etwas zurückhaltender, eigentlich möchte er auch vom Menschen gekrault werden, aber er traut sich noch nicht so ganz.  Ulf möchte gern mit seiner Mutter Uschi zusammen vermittelt werden oder evtl. mit Bert. 

 

Wir vermitteln Ulf und Uschi zusammen mit späterem Freigang an Menschen, die schon Katzenerfahrung haben und ihnen die Zeit geben, sich im neuen Zuhause einzugewöhnen. 

 

Video: Uli und Uwe beim Angelspiel

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • geboren ca. Juni 2018
  • Freigang 
  • Uschi und Ulf zusammen 
  • kastriert, gechipt,   geimpft, entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • sind in Norderstedt
Uschi - ist noch ängstlich bei uns

 

Bert, Babsi, Uschi, Ulf und Beyonce ziehen am 19.5. auf einen tollen Kinder-Bauernhof, mit eigenem Katzenhaus und Vollpension.

 

Uschi und ihre Kinder kamen von draußen und konnten dort nicht bleiben. 

 

Uschi ist eine dreifarbig getigerte, junge Katze, die sich gern vollkommen im Hintergrund hält. Sie ist lieb, und versteckt sich lieber, man kann sie kraulen, aber sie findet das noch ziemlich merwürdig. 

 

Wir vermitteln Uschi zusammen mit einem Kumpel von der Pflegestation mit späterem Freigang an Menschen, die schon Katzenerfahrung haben und ihnen die Zeit geben, sich im neuen Zuhause einzugewöhnen. 

 

Video: Uschi lässt sich kraulen, findet es aber noch komisch 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • geboren ca. Juni 2018
  • Freigang 
  • Uschi mit Kumpel zusammen  
  • kastriert, gechipt,   geimpft, entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • sind in Norderstedt
Babsi - noch etwas ängstlich bei uns

Bert, Babsi, Uschi, Ulf und Beyonce ziehen am 19.5. auf einen tollen Kinder-Bauernhof, mit eigenem Katzenhaus und Vollpension.

 

Babsi kommt mit ihrem Sohn Bert von draußen und konnte dort nicht bleiben, wo sie gesichtet wurde.  Sie findet es bei uns alles noch sehr merkwürdig wenn die Menschen da sind.

 

Aber auch bei ihr sehen wir über die Wildkamera, dass sie rumläuft, spielt, mit den anderen Katzen Kontakt aufnimmt und sich ganz normal verhält, sobald die Menschen weg sind. 

 

Sie wird noch Zeit brauchen, sich an die Menschen zu gewöhnen, und sucht ein Zuhause mit Freigang gern mit  Sohn Bert  oder mit einem anderen Kumpel von der Pflegestation. 

 

Sie ist ca. 2017 geboren. 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Jugendlich (geboren Herbst 2017)
  • Freigänger  
  • mit Partner zusammen  
  • Kastriert,  gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • in Norderstedt 
Bert- mit einem minimalen Silber-Blick

 

Bert, Babsi, Uschi, Ulf und Beyonce ziehen am 19.5. auf einen tollen Kinder-Bauernhof, mit eigenem Katzenhaus und Vollpension.

 

Bert kommt von draußen und konnte dort nicht bleiben, wo er gesichtet wurde.  Er findet es bei uns alles noch sehr merkwürdig wenn die Menschen da sind.

 

Aber auch bei ihm sehen wir über die Wildkamera, dass er rumläuft, spielt, mit den anderen Katzen Kontakt aufnimmt und sich ganz normal verhält, sobald die Menschen weg sind. 

 

Er wird noch Zeit brauchen, sich an die Menschen zu gewöhnen, und sucht ein Zuhause mit Freigang gern mit Kumpeline Babsi oder mit einem anderen Kumpel von der Pflegestation. 

 

Er ist im Herbst 2018 geboren. 

 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Jugendlich (geboren Herbst 2018)
  • Freigänger  
  • mit Partner zusammen  
  • Kastriert,  gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • in Norderstedt 
Boogie- ein lieber älterer Kater

19.05.2019: der süsse Boogie hat auch ein neues tolles Zuhause gefunden, zu 2 Senioren-Mädels dazu. Dort wird er so akzeptiert wie er ist und genießt es sehr. 

 

 

Boogie ist ein zutraulicher Kater, der sein Schwanz als Ringelschwanz über den Rücken trägt.  

 

Er menschenbezogen, lässt sich gern kuscheln und bürsten. Leider musste er ziemlich stark geschoren werden, da sein Fell total verfilzt war.   
Er leidet unter chronischem Durchfall, bisher haben wir trotz aller denkbaren Untersuchungen und Therapien noch nichts gefunden, was den Durchfall dauerhaft stoppt. 

 

Er sucht ein Zuhause mit Freigang, evtl. reicht ihm auch ein sonniger Balkon, ob er andere Katzen braucht bzw. mag beobachten wir bei uns aktuell noch. Das Zuhause sollte etwas ruhiger sein.  

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Erwachsen (mind. 9- 10 Jahre)
  • Freigänger, evtl. reicht sonniger Balkon 
  • ggfs. einzeln, ggfs, mit Partner von Pflegestation zusammen (?)
  • Kastriert,  gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht, FIV/FELV negativ getestet
  • in Norderstedt
Carlito - mit interessantem braun-schwarzem Fell

13.05: Carlito hat schnell ein neues Zuhause gefunden zu einem anderen Kater dazu

 

Carlito lebte zusammen mit einigen Kumpels bei einem älteren Herrn auf einem Campingplatz. Leider ist der Mann verstorben und so kamen 4 der Katzen/Kater zu uns. Carlito ist ca. 3 Jahre alt und lässt sich von uns kraulen und schmusen, auch wenn er uns noch nicht richtig kennt. 

 

Er scheint sozial zu anderen Katzen zu sein, daher könnten wir uns durchaus vorstellen, ihn zu einer  Katze/Kater dazu zu vermitteln. Er sucht auf jeden Fall ein Zuhause mit Freigang. 

 

Sein Fell ist braun, vorne dunkel und hinten heller - ob es eigentlich schwarzes Fell ist bei dem aktuell Farbe fehlt oder ob evtl. Burma oder ähnliches drin ist, wissen wir aktuell noch nicht. 

 

Video folgt 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Erwachsen 
  • Freigänger,  
  • zu andere dazu, oder mit Partner von Pflegestation zusammen
  • Kastriert,  gechipt,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • in Norderstedt 
Yeti - Mini Fleck am Mund

10.05: Yeti hat ein neues Zuhause gefunden und kann es kaum erwarten, am Sonntag zuziehen

 

Yeti ist eine von 10 Katzen, die wir von einem Todesfall aufgenommen haben.  Er ist ein ca. 6 Jahre alter kastrierter Kater in schwarz-weiß mit auffälligen weißen Rändern an den Ohren- daher sein Name ;-) 

 

Yeti war anfangs bei uns total verstört, weil sein Besitzer verstorben ist. Dieser war seine einzige Bezugsperson, mit dem er stundenlang schmusen und sabbeln konnte. Weil er immer so viel gesabbelt hat, wurde er auch Schnacki genannt.

 

Er hat sich bei uns gut entwickelt, ist schon ziemlich souverän geworden, sucht den Kontakt zu den Menschen und lässt sich schmusen, wie man auf dem Video sieht, 

 

Er sucht auf jeden Fall ein ruhigeres Zuhause mit Freigang. Die Menschen sollten ihm etwas Zeit geben, sich einzugewöhnen, und dann schnackt er bestimmt genauso viel wie im alten Zuhause und wird so kuschelbedürftig wie auf dem Video.  

 

Video von Yeti ansehen - er genießt das Bauchkraulen

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Erwachsen 
  • Freigänger,  
  • ggfs. einzeln, ggfs, mit Partner von Pflegestation zusammen
  • Kastriert,  gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • in Norderstedt 
Stan - ist ein junger ziemlich vorwitziger Kater - erkennbar an 2 weißen Haaren am Kinn

04.05: Stan zieht bald in ein neues Zuhause zu einer jungen Katze und einer älteren dazu.

 

Shai, Shiny, und Stan sind Geschwister, die wir aufgenommen haben, da sie an der Stelle, an der sie zugelaufen sind, nicht bleiben können. 

 

Sie sind 2018 geboren, und kennen den Menschen vom Füttern und kraulen. 

 

Shai und Stan sind schon ziemlich zutraulich, lassen sich kraulen mit etwas Geduld und spielen mit den Menschen, wie man auf dem Video sieht.  Die beiden würden wir gern zusammen (oder zu 3) in ein neues Zuhause vermitteln. Ggfs. auch Stan mit Shiny. 

 

Sie suchen zusammen ein Zuhause mit späterem Freigang. Ob Kinder passen würden, müsssten wir ausprobieren auf der Pflegestation. 

 

Video von Shai  - sie lässt sich kraulen 

 

Video von Shai und Stan ansehen 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Jugendlich (geboren Herbst 2018)
  • Freigänger,   
  • mit anderen zusammen von Pflegestation 
  • kastriert, gechipt,   geimpft, entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht, FIV/FELV negativ getestet 
  • in Norderstedt
Shai - ebenfalls sehr aufmerksam

04.05: Shai und Shiny und Tequila ziehen in den nächsten Tagen in ein tolles neues Zuhause.

 

Shai, Shiny, und Stan sind Geschwister, die wir aufgenommen haben, da sie an der Stelle, an der sie zugelaufen sind, nicht bleiben können. 

 

Sie sind 2018 geboren, und kennen den Menschen vom Füttern und kraulen. 

 

Shai und Stan sind schon ziemlich zutraulich, lassen sich kraulen mit etwas Geduld und spielen mit den Menschen, wie man auf dem Video sieht.  Die beiden würden wir gern zusammen (oder zu 3) in ein neues Zuhause vermitteln. Ggfs. auch Shai mit Shiny. 

 

Sie suchen zusammen ein Zuhause mit späterem Freigang. Ob Kinder passen würden, müsssten wir ausprobieren auf der Pflegestation. 

 

Video von Shai: sie lässt sich kraulen

 

Video von Shai und Stan ansehen 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Jugendlich (geboren Herbst 2018)
  • Freigänger,   
  • mit anderen zusammen von Pflegestation 
  • kastriert, gechipt,   geimpft, entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht, FIV/FELV negativ getestet 
  • in Norderstedt
Tequila - eine tiefschwarze Katzen-Lady

04.05: Tequila bekommt zusammen mit Shai und Shiny ein tolles neues Zuhause und zieht in den nächsten Tagen um.

 

Tequila kommt als Abgabekatze zu uns, da sie sich durch die Kinder, die geboren wurden, extrem gestresst fühlt. So haben sich ihre Leute entschieden, ihr ein besseres Leben ohne Stress in einem neuen Zuhause zu ermöglichen.

 

Sie ist anfangs bei uns schüchtern, und braucht etwas Zeit, um aufzutauen und sich einzugewöhnen. Sie ist aber neugierig, und mit etwas Geduld wird sie sich bald streicheln und schmusen lassen. 

 

Tequila ist 2008 geboren und sucht ein Zuhause unbedingt mit Freigang. Das Zuhause sollte es ruhiger sein, und möglichst mit Katzenerfahrung. Ob sie lieber als Einzelkatze leben möchte wird sich bei uns hoffentlich bald zeigen. 

 

Video von Tequila beim Leckerli-Knabbern 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Erwachsen (geboren 2008)
  • Freigänger  
  • Einzelkatze, mit Partner zusammen  (?)
  • Kastriert,  gechipt,  geimpft,  entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht
  • in Norderstedt 
Shiny - ist noch etwas zurückhaltend

Shai, Shiny, und Stan sind Geschwister, die wir aufgenommen haben, da sie an der Stelle, an der sie zugelaufen sind, nicht bleiben können. 

 

Sie sind 2018 geboren, und kennen den Menschen vom Füttern und kraulen. 

 

Shai und Stan sind schon ziemlich zutraulich, lassen sich kraulen mit etwas Geduld und spielen mit den Menschen, wie man auf dem Video sieht.  Shiny ist noch etwas zurückhaltender, sie könnte entweder mit Shai oder mit Stan vermittelt werden (oder auch gern zu 3). 

 

Sie suchen zusammen ein Zuhause mit späterem Freigang. Ob Kinder passen würden, müsssten wir ausprobieren auf der Pflegestation. 

 

Video von Shai und Stan ansehen 

 

- - - - - - - - - - - - - 

Basisinfo: 

  • Jugendlich (geboren Herbst 2018)
  • Freigänger,   
  • mit anderen zusammen von Pflegestation oder zu anderen jungen dazu
  • kastriert, gechipt,   geimpft, entwurmt,  entfloht,  tierärztlich untersucht, FIV/FELV negativ getestet 
  • in Norderstedt

07.05: Sandro war kaum bei uns, da hat er auch schon ein neues Zuhause gefunden, in dem er sich sehr wohl fühlt.